Vorbereitung Teil 3 des Internen Revisors DIIR - Seminar / Kurs von DIIR - Deutsches Institut für Interne Revision e.V.

Inhalte

Beschreibung: Spezielle Prüffelder und -techniken Vorbereitung Teil 3 des Internen Revisors DIIR Von der Internen Revision wird eine sachkundige Auseinandersetzung mit schwierigen Prüfthemen erwartet. Hierzu gehören u. a. die Beurteilung von Geschäftsprozessen, die mit DV-Unterstützung abgewickelt werden und Fraud-Untersuchungen. In diesen vergleichbaren Prüffeldern sind Spezialkenntnisse zur IT-Systemprüfung, zum Einsatz der IT als Prüfungshilfsmittel der Revision sowie zur praktischen Anwendung statistischer Verfahren erforderlich.Programm:
  • Einleitung und Überblick
  • IT-Systemprüfung
    • Aufgabe und Inhalt von IT-Systemprüfungen
    • Spezielle Prüfungsnormen und Prüfungsansätze (Grundlagenprüfung / Prozessprüfung / Projektbegleitende Prüfung)
    • Themen der IT-Prüfung:
      • Betriebsbereitschaft
      • Zugriffschutz
      • Berechtigungen
      • Datenfluss
      • Monitoring
      • Change-Management
    • Praktische Prüfungsansätze und Bewertung von IT-Risiken
  • Fraud-Untersuchungen
    • Muster und Merkmale typischer Fraud-Fälle in Unternehmen
    • Welche Unternehmensprozesse sind besonders betroffen – und warum?
    • Systematische Analyse von Fraud-Risiken und zugehöriges Risikoportfolio
    • Präventionstrategien und spezielle Untersuchungstechniken
    • Anforderungen an die Beweiserhebung, Arbeitspapiere und Prüfungsbericht
    • Rechtlicher Rahmen für Untersuchungen durch interne Prüfer
  • IT als Prüfungshilfsmittel
    • Einsatzfelder spezieller IT-Verfahren zur Unterstützung der Revisionsarbeit(Risikoanalyse, Prüfungsorganisation, Checklisten, DV-Risiken und –Berechtigungen, Datenprüfung)
    • Kategorisierung angebotener Softwarelösungen
    • Generelle und prüffeldbezogene Einsatzvoraussetzungen
    • Übersicht und Einsatzbeispiele
  • Praktische Aspekte statistischer Prüfungsverfahren für die Interne Revision
    • Einordnung und Abgrenzung zufallsbasierter und sonstiger Auswahlverfahren
    • Typische Einsatzfelder: Schätz- und Testverfahren, Entdeckungsstichproben
    • Stichprobenparameter: Begrifflichkeiten und Zusammenhänge (Irrtumsrisiko, Vertrauensniveau, Vertrauensgrenzen, Genauigkeit, Wesentlichkeit, Stichprobenumfang)
    • Verteilungen, Rechenmodelle und deren praktische Anwendung, Einsatzbeispiele

Zielgruppen

Mitarbeiter der Internen Revision und anderer prüfender Berufe. Revisoren, die sich auf den Internen Revisor DIIR vorbereiten wollen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
05.06.2019 - 06.06.2019 10:00 - 16:00 Uhr 13 h Jetzt buchen ›
02.09.2019 - 03.09.2019 10:00 - 16:00 Uhr 13 h Jetzt buchen ›
10.12.2019 - 11.12.2019 10:00 - 16:00 Uhr 13 h Jetzt buchen ›
Ratingen, DE
25.02.2019 - 26.02.2019 10:00 - 16:00 Uhr 13 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1659793

Termine

  • 25.02.2019 - 26.02.2019

    Ratingen, DE

  • 05.06.2019 - 06.06.2019

    Frankfurt am Main, DE

  • 02.09.2019 - 03.09.2019

    Frankfurt am Main, DE

  • 10.12.2019 - 11.12.2019

    Frankfurt am Main, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
05.06.2019 - 06.06.2019 10:00 - 16:00 Uhr 13 h Jetzt buchen ›
02.09.2019 - 03.09.2019 10:00 - 16:00 Uhr 13 h Jetzt buchen ›
10.12.2019 - 11.12.2019 10:00 - 16:00 Uhr 13 h Jetzt buchen ›
Ratingen, DE
25.02.2019 - 26.02.2019 10:00 - 16:00 Uhr 13 h Jetzt buchen ›