Von der Pike auf lernen - Seminar / Kurs von Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e.V.

Inhalte

Die Kundenorientierung ist der Schlüsselfaktor und das Aushängeschild für erfolgreiche Unternehmen. In der Ausbildung wird der Grundstein für die Kundenorientierung gelegt. Den Kunden freundlich zu begrüßen, zu verabschieden und ihn höflich zu behandeln, ist nicht immer selbstverständlich. Beschwert sich der Kunde über ein Produkt, die Dienstleistung und den Service, fehlt es den Auszubildenden an den nötigen Erfahrungen, sich angemessen zu verhalten. So stehen Auszubildende oftmals schwierigen Kunden hilflos gegenüber und wissen nicht, wie sie sich verhalten sollen. In diesem Seminar werden die Auszubildenden mit den verschiedenen Aspekten der Kundenorientierung vertraut gemacht. Sie reflektieren ihr eigenes Auftreten und ihren Umgangston mit den Kunden. Sie erhalten wichtige Anregungen aus der Praxis für die Praxis und üben, sich auch in schwierigen Situationen freundlich und kompetent zu verhalten.

Lernziele

Bedeutung von Kundenorientierung Reflexion des eigenen Auftreten und Verhaltens Freundlichkeit im Kundenkontakt Auftreten und Körpersprache · Stimme, Wortwahl und Ton im Kundengespräch Grundlagen der Kommunikation Erwartungen des Kunden erkennen Verhalten in schwierigen Kundensituationen · Umgang mit lauten und aggressiven Kunden Kompetente Bearbeitung von Beschwerden

Zielgruppen

Auszubildende mit Kundenkontakt

SG-Seminar-Nr.: 1517126

Anbieter-Seminar-Nr.: 1683

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service