Vertriebscontrolling in kleinen und mittleren Unternehmen - Seminar / Kurs von VKU Akademie

Prozesse optimieren, Kosten sparen, Vertrieb steuern - Ein Seminar für die Kommunalwirtschaft

Inhalte

Hauseigene Daten können bei einem fundiert gesteuerten Energievertrieb zielgenau helfen, doch ist das Berichtswesen gerade bei kleinen und mittleren Unternehmen oft mit hohem manuellen und zeitlichen Aufwand verbunden. Ein professionelles Vertriebscontrolling kann Sie hierbei maßgeblich unterstützen! Erfahren Sie auf unserem Infotag, wie Sie auch mit begrenzten Ressourcenein effizientes Reporting für Ihren Vertrieb aufbauen.

Lernziele

- Überblick der wichtigsten Handlungsfelder im Vertriebscontrolling inklusive Workshop zur Konzeptentwicklung- Fachwissen über einschlägige Instrumente und Kennzahlen- Beispielhafte Deckungsbeitragsrechnung für die Praxis- Anregungen zur Digitalisierung von Vertriebsprozessen bei kleinen und mittelgroßen Unternehmen

Zielgruppen

Der VKU-Infotag richtet sich insbesondere an Fach- und Führungskräfte sowie Mitarbeiter der Bereiche Vertrieb, Vertriebscontrolling, Key Account Management, Kundendaten- und Energiedatenmanagement sowie Beschaffung aus kommunalen Energieversorgungsunternehmen.

SG-Seminar-Nr.: 5330298

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service