Vertragsgestaltung in der klinischen Forschung - Seminar / Kurs von AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH

Inhalte

Beim Besuch desSeminars erhalten Sie alle wichtigen Informationen für Ihrezukünftige Vertragsgestaltung:n Welche rechtlichen Grundlagen sind bei der Durchführungeiner klinischen Prüfung zu beachten?n Was sollte standardmäßig in einem Vertrag zur Durchführungeiner klinischen Prüfung geregelt werden?n Welche Besonderheiten sind bei bestimmten Vertragstypenzu berücksichtigen?n Wie kann ein Ausgleich bei verschiedenen Interessenslagenerfolgen?Sie erhalten Antworten auf Ihre speziellen Fragen von kompetentenReferenten aus der Praxis. Profitieren Sie von derlangjährigen Erfahrung dieser Experten und nutzen Sie dieGelegenheit, wertvolle Hinweise aus erster Hand für Ihre zukünftigeVertragsgestaltung zu erhalten. Seminarinhalte:
  • Rechtsgrundlagen
  • Rechtliche Voraussetzungen einer klinischen Prüfung
  • Rechtspflichten während der klinischen Prüfung
  • Vertragsinhalte
  • Besonderheiten bei Prüfarztverträgen, Verträgen mit CROs und Investigator Initiated Trials (IIT)
  • Antikorruptionsfragen

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich anMitarbeiter, die mit der Gestaltung von Verträgen inder klinischen Forschung betraut sind. Angesprochensind Personen aus der pharmazeutischen Industrie,aus Auftragsforschungsunternehmen (CROs), vonLandesbehörden und Ethikkommissionen, ausKoordinierungszentren für klinische Studien sowievon Prüfzentren.

SG-Seminar-Nr.: 1226026

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service