Vertrags- und Nachtragsmanagement am Bau - Seminar / Kurs von TAW e.V.

* Expertenseminar 1 zur VOB/B und VOB/C

Inhalte

Bei nahezu allen Bauprojekten sowohl der öffentlichen Hand wie auch im privaten Bereich ist die Vereinbarung der VOB/B auch unter Geltung des neuen BGB-Bauvertragsrechts (noch) Standard. Neben einem gut vorbereiteten Vertragsabschluss sind insbesondere die Vertragsregeln von eminenter Bedeutung, die das Vergütungsmanagement und daraus resultierendes Nachtragsmanagement beinhalten. Dabei gilt es zunächst, den für das Projekt maßgeschneiderten Vertragstyp auszuwählen, vom Einheitspreis über Detailpauschalvertrag bis hin zum Schlüsselfertigbau-, Funktionalbau-/Globalpauschalvertrag. Besonderheiten bei der öffentlichen Ausschreibung sind zu berücksichtigen, da dort die Grundregeln insbesondere zur Erstellung der Leistungsbeschreibung der VOB/A gelten. Sowohl die VOB/B wie auch die VOB/A erfahren stetig erhebliche Änderungen, insbe¬sondere mit Blick auf Geltung des neuen Bauvertragsrechts. Unser Expertenseminar vermittelt Ihnen unter Berücksichtigung der Neuregelungen des BGB für die Aufstellung der Leistungsbeschreibung die Frage, was vertraglich geschuldetes Bausoll ist, wer das sog. "Bausollrisiko" trägt und ob und inwieweit eine Risikoverlagerung auf den Auftragnehmer stattfinden kann und darf. Risiken gibt es in der Planung, bei Klauseln wie schlüsselfertig, funktional, komplett, sowie insbesondere bei der Koordination und den Bodenverhältnissen. Daraus resultieren oft Nachtragsstreitigkeiten, die zu "Behinderungsnachträgen" oder "Erschwernisnachträgen" (Boden) führen. Ist die Kalkulation vorzuschreiben oder gelten ortsübliche, tatsächliche Preise? Die neueste BGH-Rechtsprechung, auch zur Sittenwidrigkeit von Preisen, wird behandelt.

  • Vertrags­gestaltung unter Beachtung wirksamer Vertrags­re­ge­lungen
  • Vertrags­ab­schluss mit privaten und öffentlichen Auftrag­gebern
  • Besonderheiten bei Vertrags­ab­schluss
  • Ermittlung unwirk­samer Vertrags­klauseln (AGB), insbe¬sondere Wirksamkeit der VOB/B im Lichte des neuen BGB-Bauvertragsrechts
  • Probleme der wirksamen Vertretung (Vollmacht)
  • Aktuelle BGH-Fälle
Vergütungsmanagement
  • Die Basis: Bauvertragstypen, Funktionalbau, Schlüs­sel­fertigbau, Construction Management, Globalpauschalvertrag, Detailpauschalvertrag, Einheitspreisvertrag, SET
  • Bausollrisiko und Risikoverlagerung auf den Auftrag¬nehmer
  • Risiken: z.B. Planung, schlüs­sel­fertig, funktional, Geneh­migung, Koordi­nation, Boden­risiko
Nachtragsmanagement
  • VOB/B-System der Leistungsänderung und -vergütung
  • (Neues)BGB-System der Leistungsänderung und -vergütung
  • Anordnung nach BGB und VOB/B
  • Bauinhalt, Bauzeit, Erschwernisse
  • "Behinderungsnachtrag"
  • Nachtragshöhe: Fortschreibung der Urkalkulation oder tatsächliche Preise?
  • Nachtragsbearbeitungs- und Nachtragsplanungskosten?
  • Sitten­widrige Nachtragsgestellung?
  • Leistungs­ver­wei­ge­rungs­rechte
VOB/C Spezial
  • Bedeutung für die Vertrags­ab­wicklung
  • Schadenersatzträchtige Rechtspflichten für den Auftrag¬geber
  • Neben­leis­tungen / Besondere Leistungen

Zielgruppen

Private und öffentliche Auftraggeber * Projektsteuerer, Baubetreuer * Bauabteilungen der Auftraggeber und Auftragnehmer * Bauunternehmen

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
01.06.2022 09:30 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6040156

Anbieter-Seminar-Nr.: 0521-015

Termine

  • 01.06.2022

    Wuppertal, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
01.06.2022 09:30 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›