Vermögens-, Finanz- und Ertragslage und Kapitalflussrechnung - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Darstellung – Analyse – Interpretation

Inhalte

Grundlagen zur Jahresabschlussanalyse mit Schwerpunkt der VFE-Lage

  • Systematischer Überblick zur standardisierten Jahresabschlussanalyse.
  • Bedeutung und Aussagekraft der VFE-Lage.

Aufbereitung des Jahresabschlusses zur Analyse und Darstellung der VFE-Lage

  • Aufbau und Gliederung des Jahresabschlusses für Analysezwecke.
  • Aufbereitung der Strukturbilanz und Struktur-Gewinn- und Verlustrechnung.
  • Vorbereitung der Kennziffernanalyse.
  • Zusammenstellung der Anhangangaben zur VFE-Lage.

Fallstudie: Analyse der VFE-Lage auf Basis ausgesuchter Kennziffern

  • Vermögenslage: z. B. Kapitalbindungsdauer, Verschuldung und Kapitalstruktur.
  • Finanzlage: z. B. Finanzkraft und Deckungsstruktur.
  • Ertragslage: z. B. Rentabilität, Aufwand- und Ertragsstruktur.

Darstellung der VFE-Lage im Lagebericht

  • Aktuelle Entwicklung der Lageberichterstattung (CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz/DRÄS 8).
  • Lageberichterstattung nach DRS 20 (Gliederung und Schwerpunkte des Lageberichts).
  • Darstellung zur Vermittlung eines den tatsächlichen Verhältnissen entsprechenden Bildes der VFE-Lage (§ 289 Abs. 1 HGB).

Stellungnahme des Wirtschaftsprüfers im Prüfungsbericht

  • Darstellung der VFE-Lage im Prüfungsbericht.
  • Besonderheit der sog. Vorwegberichterstattung.

Kapitalflussrechnung (KFR) als ergänzende Erläuterung zur Finanzlage

  • Allgemeine Grundlagen der KFR nach DRS 21.
  • Vorgehensweise zur Entwicklung der KFR.
  • Aufstellung der Beständedifferenzbilanz.
  • Aufstellung der Bewegungsbilanz.
  • Erstellung der KFR als Fondsrechnung.
  • Abgrenzung des Finanzmittelfonds und ergänzende Angaben.
  • Interpretation der Ergebnisse der KFR.
  • Verwendung Cashflow-bezogener Kennzahlen.

Fallstudie: Erstellung der Kapitalflussrechnung nach DRS 21

Lernziele

Sie erhalten einen detaillierten und praxisorientierten Einblick in die wesentlichen Grundlagen zur Ermittlung und Darstellung der VFE-Lage im Jahresabschluss und der weitergehenden Berichterstattung. Sie werden in die Lage versetzt, das notwendige Zahlenwerk aufzubereiten und die auf Basis der KFR für Analysezwecke erforderlichen Kennziffern zu berechnen und im Gesamtzusammenhang zu beurteilen. Sie erfahren praxisnah,

  • wie Sie Ihr Wissen über die quantitative Berichterstattung vertiefen können,
  • wie Sie systematisch die Jahresabschlusszahlen für Analysezwecke aufbereiten,
  • wie Sie durch geeignete Kennzahlen wichtige Einblicke in die Vermögensstruktur, Finanzierung, Bonität, Ertragskraft und Kreditwürdigkeit des Unternehmens erhalten sowie
  • welche konkreten Informationen Sie über die KFR erhalten und wie diese zu interpretieren sind.

Mit diesem Know-how werden Sie in der Lage sein, eine umfassende und qualifizierte Berichterstattung über die aktuelle wirtschaftliche Entwicklung des Unternehmens abzugeben.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte aus dem Finanz- und Rechnungswesen, aus Steuerabteilungen und Steuerberatungspraxen sowie Mitglieder der Geschäftsführung, die für ihre berufliche Praxis grundlegende und weiterführende Kenntnisse im Bereich der Unternehmensberichterstattung erlangen wollen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Frankfurt am Main, DE
27.05.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
16.09.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5223453

Anbieter-Seminar-Nr.: 61154091

Termine

  • 27.05.2019

    Frankfurt am Main, DE

  • 16.09.2019

    Hamburg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Frankfurt am Main, DE
27.05.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
16.09.2019 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›