Vergaberecht intensiv für die Praxis - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Grundkenntnisse im Vergaberecht

Inhalte

1. Der rechtliche Rahmen bei der Vergabe durch öffentliche Auftraggeber

1.1 Allgemeines

  • Rechtsgebiete Vergaberecht und Vertragsrecht

  • Zweiteilung des Vergaberechtes

  • Sinn und Zweck der Vergaberegelungen

  • Zuschlag als Vertragsschluss

1.2 Rechtsgrundlagen

  • EU-Vergaberichtlinien

  • Umsetzung in nationales Recht: Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen

  • Vergabeverordnung

  • Sektorenverordnung

  • Vergabeverordnung für die Bereiche Verteidigung und Sicherheit

  • Konzessionsvergabeverordnung

  • Vergabestatistikverordnung

  • Haushaltsordnungen: Bundeshaushaltsordnung, Landeshaushaltsordnungen, Gemeindehaushaltsordnungen

  • Unterschwellenvergabeordung

2. Anwendung des Vergaberechts bei der Vergabe von IT-Leistungen unter Berücksichtigung der aktuellen Unterlage für die Ausschreibung und Bewertung von IT-Leistungen – UfAB

2.1 Schwellenwerte 2.2 Ermittlung des Auftragswertes 2.3 Die Vergabearten der Unterschwellenvergabeordung nach nationalem Recht

  • Öffentliche Ausschreibung

  • Beschränkte Ausschreibung

  • Verhandlungsvergabe

  • Besonderheit Direktkauf

  • Besonderheit Teilnahmewettbewerb

  • Besondere Methoden und Instrumente in Vergabeverfahren

2.4 Die Vergabearten nach EU-Recht

  • Offenes Verfahren / Nicht Offenes Verfahren

  • Wettbewerblicher Dialog

  • Verhandlungsverfahren

  • Innovationspartnerschaft

  • Besonderheit Teilnahmewettbewerb

  • Besondere Methoden und Instrumente in Vergabeverfahren

2.5 Typischer Ablauf einer Beschaffung

  • Überblick über alle Beschaffungsschritte

  • Einzelne Beschaffungsschritte im Detail

  • Ausschreibung und Angebote

  • Prüfung der Angebote

  • Bewertung von Angeboten: Ausschlusskriterien, Erstellung von Bewertungskriterien, Bewertung von Angeboten

2.6 Einzelne Aspekte der IT-Vergabe

  • Beschreibung der Leistung: funktional, konstruktiv

  • Anforderungen an die Anbieter: Fachkunde, Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit

  • Aufhebung von Ausschreibungen

  • Bekanntmachungen und Veröffentlichungen, Fristen

2.7 Einbeziehung von Vertragsbestandteilen bei IT-Beschaffungen

  • VOL/B

  • Weitere Geschäftsbedingungen:

  • Zusätzliche Vertragsbedingungen

  • Ergänzende Vertragsbedingungen

  • Einkaufs-AGB der öffentlichen Hand bei IT-Beschaffungen

  • Besondere Vertragsbedingungen für die DV-Beschaffung (BVB)

  • Ergänzende Vertragsbedingungen für die IT-Beschaffung (EVB-IT)

Zielgruppen

  • Beschaffer der öffentlichen Hand

  • Leiter von Vergabestellen

  • Projektleiter und Rechnungsprüfer mit Grundkenntnissen im Vergaberecht

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
12.11.2019 - 13.11.2019 09:00 - 16:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5255752

Termine

  • 12.11.2019 - 13.11.2019

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
12.11.2019 - 13.11.2019 09:00 - 16:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›