Vergabe von freiberuflichen Leistungen nach VgV (32236) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Beauftragung nach der Vergabeverordnung (VgV) und dem Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen

Inhalte

Ziel des Seminars ist, den Teilnehmern einen praxisgerechten Umgang bei der Gestaltung und die rechtssichere Handhabe von VOF-Verfahren anhand der aktuellen Rechtsprechung sowie zahlreichen Praxisbeispielen zu vermitteln. Auftraggebern/Auftraggebervertretern soll damit ein Leitfaden für die Durchführung von VOF-Verfahren an die Hand gegeben werden. Inhalt des Seminars: > Pflicht zur Anwendung der VOF > Ermittlung des Beschaffungsbedarfs und Auftragswerts > Überblick über den Verfahrensablauf > Erläuterungen und Beispiele zum Teilnahmewettbewerb > Erläuterungen und Beispiele zum Verhandlungsverfahren > Rechtsschutz

SG-Seminar-Nr.: 1495451

Anbieter-Seminar-Nr.: 32236

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service