Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen - Seminar / Kurs von Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V.

nach VgV und UVgO

Inhalte

09.30 Uhr Begrüßung und Einführung

09.35 Uhr Vorbereitung des Vergabeverfahrens- Losvergabe vs. Generalplaner- Auftragswertbestimmung- Projektantenproblematik- Verfahrensarten

11.00 Uhr Kaffeepause

11.15 Uhr Durchführung des Vergabeverfahrens I- Teilnahmewettbewerb:Festlegung von EignungskriterienAufstellung von MindestanforderungenBildung einer Bewerberrangfolge

12.15 Uhr Mittagspause

13.30 Uhr Durchführung des Vergabeverfahrens II- Angebots- und Verhandlungsphase:Wertungs- und Zu¬schlagskriterienBietergespräche und VerhandlungenWertung von Entwürfen

15.00 Uhr Kaffeepause

15.15 Uhr Vertragliches- Vertragstypen- Rahmenverträge- Stufenweise Beauftragung- Honorargestaltung

16.00 Uhr Abschlussdiskussion und Auswertung

16.15 Uhr Ende der Veranstaltung

09.30 Uhr Begrüßung und Einführung

09.35 Uhr Vorbereitung des Vergabeverfahrens- Losvergabe vs. Generalplaner- Auftragswertbestimmung- Projektantenproblematik- Verfahrensarten

11.00 Uhr Kaffeepause

... Mehr Informationen >>

Lernziele

Die Auswahl des optimalen Planers und Projektsteuerers ist von großer Bedeutung für die erfolgreiche Realisierung von Bau- und Infrastrukturprojekten.

Die Beschaffung von Architekten- und Ingenieurleistungen unterliegt dabei speziellen vergaberechtlichen Anforderungen und auch die Vertragsgestaltung weist verschiedene Besonderheiten auf.

Beides soll Gegenstand dieses Seminars sein.

Das Seminar orientiert sich am klassischen Ablauf eines Verhandlungsverfahrens und zeichnet chronologisch die Verfahrensschritte nach.

Hierbei werden in einem gemeinsamen Dialog mit dem Referenten die sich in der Praxis stellenden Fragestellungen erörtert.

Ziel ist es, den Teilnehmern ein Gespür für die rechtssichere Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen zu vermitteln und ihnen Strategien für eine optimale Verfahrensgestaltung an die Hand zu geben, um den passenden Vertragspartner zu finden.

Die Auswahl des optimalen Planers und Projektsteuerers ist von großer Bedeutung für die erfolgreiche Realisierung von Bau- und Infrastrukturprojekten.

Die Beschaffung von Architekten- und Ingenieurl ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Das Seminar wendet sich an Beschäftigte der Kommunal- und Fachverwaltung sowie von Vergabestellen, außerdem an Architekten und Ingenieure, die entweder im Vergabeverfahren beraten oder sich als Teilnehmer an Ausschreibungen beteiligen.

Das Seminar wendet sich an Beschäftigte der Kommunal- und Fachverwaltung sowie von Vergabestellen, außerdem an Architekten und Ingenieure, die entweder im Vergabeverfahren beraten oder sich als Teil ...

Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Magdeburg, DE
27.02.2025 09:30 - 16:00 Uhr 6.5 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5353899

Anbieter-Seminar-Nr.: R250227

Termine

  • 27.02.2025

    Magdeburg, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung, Zertifikat
  • 6.5 h
  •  
  • Anbieterbewertung (20)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Magdeburg, DE
27.02.2025 09:30 - 16:00 Uhr 6.5 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›