VdS-Lehrgang "Grundlagen Gaslöschanlagen" - Seminar / Kurs von VdS Schadenverhütung GmbH

Inhalte

In den Lehrgängen werden für Wasser- und Gaslöschanlagen neben den allgemeinen Grundlagen und der Funktionsweise die wichtigsten Grundsätze von Planung und Berechnung praxisnah behandelt. Beide Lehrgänge können unabhängig voneinander gebucht bzw. besucht werden. ----Hinweis: Für Personen, die mit der Kontrolle von Wasser- bzw. Gaslöschanlagen beauftragt sind, bieten wir die Lehrgänge Sprinkler- bzw. Gaslöschanlagenwärter an.----Anerkennung: Der Lehrgang ist nach der Fort- und Weiterbildungsordnung der Bayerischen Ingenieurkammer-Bau vom 27.11.2008 als Fortbildung anerkannt. Registriernummer Grundlagen Wasserlöschanlagen: 5585 Registriernummer Grundlagen Gaslöschanlagen: 5586 ---- Inhalte Gaslöschanlagen: GrundlagenFeuerlöschanlagen / Technischer Aufbau und Funktionsweise / Löschgase – physikalische und technische Eigenschaften, Toxizität und Umweltaspekte / Schutzziele von Gaslöschanlagen / Branderkennung, Ansteuerung und Auslösung, Ansteuerung durch BMA / Personenschutz / Löschgaskonzentrationen,Mengenbemessung / Dimensionierung des Rohrnetzes / Druckentlastung / Besichtigung der Demo-Anlage / Nationale und internationale Regelwerke für Gaslöschanlagen im Vergleich / Erhaltung der Betriebsbereitschaft, Probeflutungen und Door Fan-Prüfungen

Zielgruppen

Personen, die sich ein fundiertes Basiswissen über Gaslöschanlagen aneignen wollen.

SG-Seminar-Nr.: 1474252

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service