VdS-Lehrgang "Brandmeldeanlagentechnik" - Seminar / Kurs von VdS Schadenverhütung GmbH

Inhalte

In unserem Lehrgang „Brandmeldeanlagentechnik“ werden umfassende Kenntnisse über Funktionsweise, Planung und Einbau, Alarmweiterleitung, Ansteuerung von Löschanlagen und vieles andere mehr vermittelt. Personen, die an der Veranstaltung teilnehmen, sollten über Grundkenntnisse der Brandmeldeanlagentechnik verfügen ---- Inhalte: Aufbau und Funktion von automatischen Brandmeldeanlagen und von Brandmeldezentralen / Grundlagen / VDE 0833, Teil 1 „Gefahrenmeldeanlagen für Brand, Einbruch und Überfall, Allgemeine Festlegungen“ und DIN 14675 „BMA, Aufbau und Betrieb“ / VdS 2095 „Planung und Einbau von BMA“ in Verbindung mit VDE 0833, Teil 2 / Brandmeldeanlagen in besonderen Risiken / Anschlussbedingungen / Feststellanlagen / Funktionsweise und Ansteuerung von Feuerlöschanlagen / Aufzeigen eines Projektierungsbeispiels / Feuerwehr-Schlüsseldepot,Feuerwehrbedienfeld und –anzeigetableau / VdS-Anerkennung von Errichterfirmen / Zertifizierung von Fachfirmen nach DIN 14675 / VersicherungstechnischeAnforderungen / Instandhaltung

Zielgruppen

Mitarbeiter von Errichter- und Fachfirmen sowie Verantwortliche aus Industrie und Dienstleistungsunternehmen

SG-Seminar-Nr.: 1474225

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service