VSAAW7 - VMware vSphere: Advanced Administration Workshop [V7] - Classroom Training - Seminar / Kurs von Fast Lane Institute for Knowledge Transfer

Inhalte

Kurseinführung
  • Einführungen und Kurslogistik
  • Kursziele
  • Einführung in ein fiktives Unternehmen: VMBeans
Erstellen und Konfigurieren von Management-Clustern
  • Aktivieren Sie Cluster-Funktionen, die zur Verbesserung der Ressourcenzuweisung und Verfügbarkeit virtueller Maschinen beitragen.
  • Verwenden Sie virtuelle Standard-Switches, um Netzwerke in einem Cluster zu erstellen.
  • Erkennen, wann VMware vSphere® vMotion® verwendet werden sollte
  • Erkennen der Anforderungen für die Verwendung von iSCSI
  • Identifizieren Sie den Zweck von iSCSI-Multipathing
  • Wählen Sie die geeigneten vSphere-Speichertypen, um die Anforderungen zu erfüllen.
  • Erkennen, wann ESXi NTP-Unterstützung konfiguriert werden muss
  • Bewährte Praktiken für ESXi-Benutzerkonten erkennen
  • Konfigurieren Sie die ESXi-Host-Einstellungen
  • Angemessene Verwendung von Host-Profilen
Erstellen und Konfigurieren von Produktionsclustern
  • Verwenden Sie Cluster Quickstart, um einen vSAN-fähigen Cluster zu erstellen.
  • Konfigurieren Sie erweiterte vSphere HA-Einstellungen
  • Erkennen Sie die Vorteile von Active Directory Federation Services (ADFS)
  • Konfigurieren Sie den vCenter Server-Identitätsanbieter
  • Weisen Sie ADFS-Benutzern bestimmte Berechtigungen und Rollen zu
  • Erkennen, wie Enhanced vMotion Compatibility die VM-Mobilität fördert
  • Eine vCenter-Server-übergreifende Migration durchführen
  • Verwendung von Inhaltsbibliotheken zur gemeinsamen Nutzung von Vorlagen für virtuelle Maschinen zwischen Standorten
Fehlerbehebung in vSphere und Sichern von Konfigurationen
  • Fehlerbehebung bei ESXi-Konnektivitätsproblemen
  • Fehlerbehebung bei iSCSI-Speicherproblemen
  • Fehlerbehebung bei vSphere-Cluster-Ressourcen
  • Behebung von Problemen mit VMware PowerCLI™
  • Sichern von vCenter Server
Lifecycle Management
  • Fehlerbehebung bei Problemen mit Upgrade-Blockierungen
  • Erhöhen der Protokollierungsstufen auf vCenter Server
  • Konfigurieren Sie ein gemeinsames VMware Tools™-Repository
  • Upgrade von vCenter Server
  • ESXi aktualisieren
  • Upgrade der VMware-Tools
  • Upgrade-Kompatibilität virtueller Maschinen
  • Arbeit mit VM-Platzierungsregeln
vSphere Sicherheit
  • Erweiterte Konfigurationen für virtuelle Maschinen verwalten
  • Konfigurieren Sie einen Schlüsselverwaltungsserver
  • Verschlüsseln Sie virtuelle Maschinen mit vSphere VM-Verschlüsselung
  • Sichere VMs im Transit mit verschlüsselter vSphere vMotion
  • Identifizieren und Implementieren verschiedener ESXi-CPU-Scheduler-Optionen
  • Anwendung von Richtlinien zur Sicherheitshärtung auf ESXi-Hosts
  • Ersetzen Sie vCenter Server-Zertifikate durch vertrauenswürdige CA-signierte Zertifikate
  • Bereitstellen einer neuen vCenter Server-Instanz
  • Rekonfigurieren Sie den primären Netzwerkbezeichner für vCenter Server
Kurseinführung
  • Einführungen und Kurslogistik
  • Kursziele
  • Einführung in ein fiktives Unternehmen: VMBeans
Erstellen und Konfigurieren von Management-Clustern
  • Aktivieren Sie Cluster-Funktionen, die zur Verbe ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Am Ende des Kurses sollten Sie in der Lage sein, die folgenden Ziele zu erreichen:

  • Aktivieren von Cluster-Funktionen und Konfigurieren von vSphere-Speicher und -Netzwerken
  • Verwenden Sie Host-Profile zur Automatisierung von Host-Konfigurationen
  • Verwenden Sie Cluster Quickstart, um einen VMware vSAN™-fähigen Cluster zu erstellen.
  • Konfigurieren Sie den VMware vCenter Server® Identitätsanbieter
  • Fehlerbehebung für Host- und Speicherkonnektivität
  • Durchführen von Lebenszyklusoperationen für vSphere-Komponenten
  • Implementierung von Richtlinien zur Sicherheitshärtung für vSphere und virtuelle Maschinen

Am Ende des Kurses sollten Sie in der Lage sein, die folgenden Ziele zu erreichen:

  • Aktivieren von Cluster-Funktionen und Konfigurieren von vSphere-Speicher und -Netzwerken
  • Verwenden Sie Host-Profile zur ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

  • Systemadministratoren
  • Systemtechniker

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Eschborn, Taunus, DE
22.07.2024 - 26.07.2024 10:00 - 17:30 Uhr 37 h Mehr Informationen >  

SG-Seminar-Nr.: 6439727

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 37 h

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Eschborn, Taunus, DE
22.07.2024 - 26.07.2024 10:00 - 17:30 Uhr 37 h Mehr Informationen >