VOB/B für die Praxis - Seminar / Kurs von IBR-SEMINARE - id Verlags GmbH

Inhalte

  1. Systematik Bauvertrag/BGB/VOB/B/AGB
  2. Verständnis und Anwendung
  3. Wesentliche Inhalte des Bauvertrags, insbesondere:
  4. Vertragsart
  5. Vertragsbestandteile
  6. Rangfolge bei Widersprüchen
  7. Bausoll
  8. Von der VOB/B abweichende Regelungen (Problem und Chance: VOB/B "als Ganzes" vereinbart?)
  9. Vertragsfristen
  10. Abgrenzung Bauvertrag/Kaufvertrag
  11. Abgrenzung Bauvertragsrecht BGB/VOB/B
  12. Besonders kostenrelevante Normen der VOB/B, insbesondere:
  13. Leistungsumfang
  14. Vergütung und Nachträge
  15. Mangelbegriff
  16. Mangelmanagement vor und nach Abnahme
  17. Management gestörter Bauabläufe:
  18. Ansprüche des AG
  19. Ansprüche des AN
  20. Bedenken und Behinderungen
  21. Vertragskündigung
  22. Abnahme
  23. Strategien zum baurechtlichen Konfliktmanagement ohne Gerichtsverfahren
  24. Überblick über das, was keiner will: Klage und selbständiges Beweisverfahren
  25. Bedeutung einer guten Dokumentation
  26. Konfliktmanagement in allen Phasen des Bauvorhabens
  27. Schiedsvereinbarung und Schiedsgutachten
  1. Systematik Bauvertrag/BGB/VOB/B/AGB
  2. Verständnis und Anwendung
  3. Wesentliche Inhalte des Bauvertrags, insbesondere:
  4. Vertragsart
  5. Vertragsbestandteile
  6. Rangfolge bei Widersprüchen
  7. Bausoll
  8. Von der VOB/B abweic ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Ziel des Seminars ist es, konkret verwertbare Hilfestellungen für die Praxis in verständlicher, strukturierter Form zu geben. Die rechtlichen Vorgaben bilden dabei das Gerüst, das im Verlauf des Seminars immer wieder durch die Erörterung damit verbundener Praxis­probleme und den Verweis auf aktuelle Rechtsprechung ergänzt wird. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen in die Lage versetzt werden, das Recht als Werkzeug effektiven Projektmanagements zu nutzen. Im Seminar wird das Bauvertragsrecht für die tägliche Praxis anwendbar und für das Unternehmen/den Auftraggeber nutzbar gemacht. Das richtige Verständnis der rechtlichen Rahmenbedingungen macht die Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer sicherer im Umgang mit Vertragspartnern und beim Baumanagement in all seinen Facetten.
Ziel des Seminars ist es, konkret verwertbare Hilfestellungen für die Praxis in verständlicher, strukturierter Form zu geben. Die rechtlichen Vorgaben bilden dabei das Gerüst, das im Verlauf des Se ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Projektleiter, Bauleiter, Architekten, Projektkaufleute, Vertriebs- und Einkaufsmitarbeiter bei Bauunternehmen und Auftraggebern. VOB/B-Kenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

SG-Seminar-Nr.: 5166142

Anbieter-Seminar-Nr.: 2200

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (19)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service