VOB/B - Vertiefungsseminar Teil 2. 17565 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Anwendungswissen für Baupraktiker.

Inhalte

Das Seminar wendet sich an alle Beteiligten, die bereits über Grundwissen zur VOB/B verfügen und dieses vertiefen wollen. Wegen des Umfangs der Materie und um den Teilnehmern noch ausreichend Gelegenheit für Fragen und Diskussion zu lassen, erstreckt sich das Seminar auf zwei Tage, die jedoch auch einzeln gebucht werden können. Inhalt Teil 2 Abnahme Begriff und Funktion der Abnahme Rechtswirkungen der Abnahme Die Abnahme gem. § 12 Nr.1 VOB/B Exkurs: Abnahme gem. § 640 BGB Fertigstellungsbescheinigung gem. § 641a BGB Die förmliche Abnahme gem. § 12 Nr.4 VOB/B Abnahme und Vorbehalt Der Verzicht auf die förmliche Abnahme Die fiktive Abnahme gem. § 12 Nr.5 VOB/B Die Abnahme im Verhältnis Hauptunternehmer /Subunternehmer Die Teilabnahme gem. § 12 Nr. 2a VOB/B Die Verweigerung der Abnahme und ihre Folgen Die Abrechnung der Vergütungsansprüche Abschlagsrechnungen/ Abschlagszahlungen Exkurs: Abschlagszahlung gem. § 632a BGB "Durchgriffsfälligkeit" § 641 Abs. 2 BGB Schlussrechnungen / Schlusszahlungen Zur Prüfbarkeit gem. § 14 VOB/B Zum Aufmaß Stundenlohnarbeiten / Stundenlohnnachweise, § 15 VOB/B Skonto Die Rechnungsstellung in Einzelfällen Fall 1: vollständig abgewickelter EP-Vertrag Fall 2: "abgebrochener" Einheitspreisvertrag Fall 3: Pauschalvertrag teilweise erfüllt Schlusszahlungserklärung gem. § 16 Ziff. 3 Abs. 3 VOB/B Mängelansprüche (Gewährleistung) Baumangel, anerkannte Regeln der Technik, § 13 Nr.1 VOB/B Mitverantwortung des Auftraggebers, § 13 Nr.3 VOB/B Prüf- und Hinweispflicht, § 4 Nr.3 VOB/B Mangelrechte vor der Abnahme, § 4 Nr.7 VOB/B Mangelbeseitigung, § 15 Nr.5 VOB/B Minderung, Schadensersatz, § 13 Nr.5 VOB/B Ersatzvornahme, § 13 Nr.5 VOB/B Sowieso-Kosten, Vorteilsausgleich Zurückbehaltungsrecht, Einbehalt für Mängelansprüche, § 17 VOB/B Gewährleistungssicherheit Verjährung, § 13 Nr.4 VOB/B

Lernziele

Den Teilnehmern werden Kenntnisse und Praxiserfahrungen vermittelt, die erforderlich sind, um die rechtlichen Risiken und Probleme bei der Durchsetzung ihrer bauvertraglichen Ansprüche oder Abwehr unberechtigter Ansprüche zu erkennen und erfolgreich zu bewältigen. Schwerpunktmäßig werden typische Probleme anhand von konkreten Beispielen aus der täglichen Baupraxis gemeinsam erörtert.

Zielgruppen

Architekten, Bauingenieure und deren Auftraggeber, öffentliche, gewerbliche und private Bauherren, Bauunternehmer und deren Mitarbeiter sowie alle sonstigen Baubeteiligten.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Nürnberg, DE
17.11.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5776463

Anbieter-Seminar-Nr.: 17565

Termine

  • 17.11.2021

    Nürnberg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Nürnberg, DE
17.11.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›