VOB-gerechter Schriftverkehr bei der Abwicklung von Bauverträgen (32389) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung zum Bauvertragsrecht

Inhalte

In diesem Seminar wird der VOB-gerechte Schriftverkehr unter Darstellung der jeweiligen Zusammenhänge anhand von Beispielen mit Musterschreiben behandelt. Berücksichtigt werden hierbei auch mit der VOB/B verbundenen, allgemeinen Rechtsprobleme des BGB und hierbei insbesondere das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die neueste Rechtsprechung zum Bauvertragsrecht. Inhalt des Seminars: Schriftverkehr > bei der Baudurchführung > bei Unterbrechung oder Behinderung > bei der Sicherung und Abwehr von Vergütungsansprüchen > bei der Kündigung durch Auftragnehmer und Auftraggeber > bei der Abnahme > bei der Abrechnung > bei Stundenlohnarbeiten > bei der Zahlung und Sicherheitsleistung > bei der Geltendmachung und Abwehr von Mängelansprüchen

SG-Seminar-Nr.: 1507749

Anbieter-Seminar-Nr.: 32389

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service