VMware vSphere 7-Powertraining - Seminar / Kurs von GFU Cyrus AG

Inhalte

  • Vorstellung der neuen Funktionen und Lizenzierung von vSphere
  • Upgrade einer bestehenden Installation auf die vSphere Infrastruktur
  • Unterstützung von TPM 2.0 und vTPM
  • Virtualization Based Security
  • Neue Funktionen der Virtual Machine Hardware Version 14
  • Persistent Memory
  • Quick Boot
  • HTML 5 Web Client
  • Neue Funktionen des vCenter Server Appliance (VCSA) und des vCenter Server unter Windows
  • Konfiguration der LINUX vCenter Server Appliance
  • Platform Services Controller
  • Enhanced Linked Mode
  • Management der Zertifikate
  • VAAI und VVOLs (Virtual Volumes)
  • Änderung der Storage Anbindung
  • Neue vMotion Funktionen
  • Neue Funktion der HA (High Availability) und der FT (Fault Tolerance)
  • Backup/Restore mit VMware Data Protection
  • Neue Funktion der Netzwerkanbindung
  • Optimierung der Netzwerkanbindung
  • Optimierung der Storageanbindung (NAS und SAN)
  • ESXi und vCenter Fehler- und Installations-Logs
  • Auto Deploy
  • Automatisierung der vSphere Infrastruktur mit der Kommandozeile und der PowerCLI
  • Zertifikatsverwaltung für ESXi Hosts und vCenter Server
  • Performancemessung mit esxtop und dem vCenter Server
  • Finden von Performance-Engpässen
  • Troubleshooting des ESXi Server und der VMs - Absturz der ESXi Server / Faults
  • Sonstige Fehler: Netzwerkanbindung, Verwaltung, Zeitsynchronisation und DNS Fehler
  • Troubleshooting des vCenter Server
  • Troubleshooting des vCenter Update Manger
  • Troubleshooting des High Availability (HA) Cluster und der Fault Tolerance (FT)
  • Troubleshooting von vMotion und des DRS/DPM Cluster

Lernziele

Die Kursteilnehmenden lernen in diesem Seminar die Neuerungen, die Überwachung und das Auffinden von Performance-Engpässen kennen. Inhalt des Trainings ist zudem die Konfiguration spezieller Funktionen und die Fehlersuche im ESXi Server und dem vCenter Server Umfeld.

Zielgruppen

Administratoren, Systembetreuer, Supportmitarbeiter mit Kenntnissen in der Administration der Virtual Infrastructure und des Betriebssystems LINUX bzw. Windows und TCP/IP Kenntnissen.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Köln, DE
06.09.2021 - 09.09.2021 28 h Jetzt buchen ›
13.12.2021 - 16.12.2021 28 h Jetzt buchen ›
07.03.2022 - 10.03.2022 28 h Jetzt buchen ›
07.06.2022 - 10.06.2022 28 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5723396

Anbieter-Seminar-Nr.: 2065

Termine

  • 06.09.2021 - 09.09.2021

    Köln, DE

  • 13.12.2021 - 16.12.2021

    Köln, DE

  • 07.03.2022 - 10.03.2022

    Köln, DE

  • 07.06.2022 - 10.06.2022

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Köln, DE
06.09.2021 - 09.09.2021 28 h Jetzt buchen ›
13.12.2021 - 16.12.2021 28 h Jetzt buchen ›
07.03.2022 - 10.03.2022 28 h Jetzt buchen ›
07.06.2022 - 10.06.2022 28 h Jetzt buchen ›