VMware vSphere 6.7: Install, Configure und Manage - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Erfahrung als Systemadministrator von Microsoft Windows- oder Linux-Betriebssystemen

Inhalte

  • Beschreiben des softwaredefinierten Rechenzentrums

  • Erläutern der vSphere-Komponenten und ihrer Funktion in der Infrastruktur

  • Bereitstellen eines ESXi-Hosts

  • Bereitstellen der VMware vCenter® Server Appliance™

  • Verwenden einer lokalen Inhaltsbibliothek als ISO-Speicher und Bereitstellen einer virtuellen Maschine

  • Beschreiben der vCenter Server-Architektur

  • Verwenden von vCenter Server zum Managen eines ESXi-Hosts

  • Konfigurieren und Managen einer vSphere-Infrastruktur mit VMware vSphere® Client™ und VMware vSphere® Web Client

  • Beschreiben virtueller Netzwerke mit vSphere-Standard-Switches

  • Konfigurieren von Standard-Switch-Richtlinien

  • Verwenden von vCenter Server zum Managen verschiedener Arten von Host-Speicher: VMware vSphere® VMFS, NFS, virtuelles SAN, Fibre Channel und VMware Virtual SAN™

  • Verwalten von virtuellen Maschinen, Vorlagen, Klonen und Snapshots

  • Erstellen, Klonen und Exportieren einer vApp

  • Beschreiben und Verwenden der Inhaltsbibliothek

  • Migrieren von virtuellen Maschinen mit VMware vSphere® vMotion®

  • Verwenden von VMware vSphere® Storage vMotion® zum Migrieren von Speicher von virtuellen Maschinen

  • Überwachen der Ressourcennutzung und Verwalten von Ressourcen-Pools

  • Verwenden von esxtop, um Performance-Probleme zu ermitteln und zu beheben

  • Erläutern der VMware vSphere® High Availability-Cluster-Architektur

  • Konfigurieren von vSphere HA

  • Verwalten von vSphere HA und VMware vSphere® Fault Tolerance

  • Verwenden von VMware vSphere® Replication™ und VMware vSphere® Data Protection™ zum Replizieren von virtuellen Maschinen und Wiederherstellen von Daten

  • Verwenden von VMware vSphere® Distributed Resource Scheduler™-Clusters für eine bessere Host-Skalierbarkeit

  • Verwenden von VMware vSphere® Update Manager™ zum Anwenden von Patches und Beheben von grundlegenden Problemen bei ESXi- Hosts, virtuellen Maschinen und vCenter Server-Vorgängen

Zielgruppen

  • Systemadministratoren

  • Systemingenieure

  • Personen, die für ESXi und vCenter Server zuständig sind

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
21.10.2019 - 25.10.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
11.11.2019 - 15.11.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
02.12.2019 - 06.12.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5255839

Termine

  • 21.10.2019 - 25.10.2019

    München, DE

  • 11.11.2019 - 15.11.2019

    München, DE

  • 02.12.2019 - 06.12.2019

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
21.10.2019 - 25.10.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
11.11.2019 - 15.11.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›
02.12.2019 - 06.12.2019 09:00 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›