VDE 0701/0702 Befähigte Person zum Prüfen ortsveränderlicher Betriebsmittel - Seminar / Kurs von Ausbildungs- & Unterweisungs-Service Ralf Hildebrand e.K.

Inhalte

Messseminar – Prüfen ortsveränderlicher elektrischer Arbeitsmittel nach VDE 0701-0702 –

Erlangen der notwendigen Befähigung nach TRBS 1203 - Grundlagenseminar nach VDI 4068 Blatt 4

 

Das Arbeitsschutzgesetz, die Betriebssicherheitsverordnung

und die DGUV Vorschrift 3 (ehemals BGV A3) schreiben Prüfungen von Arbeitsmitteln vor und stellen weitreichende Anforderungen an die Qualifikation des Prüfers.

Das fehlende oder auch falsche regelmäßige Prüfen von Arbeitsmitteln stellt ein gravierendes Organisationsverschulden im Unternehmen dar und kann weitreichende Rechtsfolgen nach sich ziehen!

 

Das primäre Ziel dieser Prüfungen ist es, Sicherheit und Gesundheitsschutz der Mitarbeiter zu gewährleisten. Als Prüfgrundlage für die ortsveränderlichen elektrischen Arbeitsmittel dient dieNorm DIN VDE 0701-0702:2008-08 / DIN EN 62638Ein weiterer Schwerpunkt des Seminares sind messtechnische Praxisübungen an verschiedenen Messmodellen nach den Vorgaben der VDE 0701-0702:2008-08.

Teilnahmebedingung

Eine abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung orientierend an den Vorgaben der TRBS 1203 – Ausbildungsnachweis (Gesellenbrief) muss dem Trainer vorgelegt werden!

Abschluss

Jeder Teilnehmer erhält nach bestandener Abschlussprüfung ein Zertifikat mit detaillierter Auflistung der vermittelten Seminarinhalte als Fachkundenachweis von Prüfungen an ortsveränderlichen elektrischen Arbeitsmitteln.

Zusätzlich erhält jeder Teilnehmer in Abstimmung mit seinem Arbeitgeber einen Ausweis zur befähigten Person nach BetrSichV / TRBS 1203.

 

Lernziele

Das primäre Ziel dieser Prüfungen ist es, Sicherheit und Gesundheitsschutz der Mitarbeiter zu gewährleisten. Als Prüfgrundlage für die ortsveränderlichen elektrischen Arbeitsmittel dient dieNorm DIN VDE 0701-0702:2008-08 / DIN EN 62638Ein weiterer Schwerpunkt des Seminares sind messtechnische Praxisübungen an verschiedenen Messmodellen nach den Vorgaben der VDE 0701-0702:2008-08.

 

Zielgruppen

Teilnahmebedingung

Eine abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung orientierend an den Vorgaben der TRBS 1203 – Ausbildungsnachweis (Gesellenbrief) muss dem Trainer vorgelegt werden!

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis

SG-Seminar-Nr.: 1632301

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis