Update Stromerzeugungs- und Kraft-Wärme-Kopplungsanlagenbetreiber und Unternehmen des Produzierenden Gewerbes (Modul A und B) - Seminar / Kurs von ZAK Zoll- und Außenwirtschafts- Kolleg GmbH

Inhalte

Tag 1

Versorgereigenschaft, neue Pflichten der Versorger und Lieferer mit ggf. neuer Gestaltung Ihrer Abrechnung; wann  erlischt  eine  Erlaubnis  und  welche  Pflichten ergeben sich daraus; Steuerbefreiung nach § 9 (1) Nr. 1 bis 3 StromStG i.V.m. EEG oder KWKG; Selbsterklärung zum Beihilferecht, Vorschriften zur Transparenzverordnung, Bestimmung und Ermittlung von begünstigten und nicht begünstigen Netzverlusten (Strom, Nutzenergie)

Tag 2: §§  53,  53a  EnergieStG  -neu-(Investitionsbeihilfe, Verwendereigenschaft); §§ 51, 54, 55 EnergieStG und § 9a, 9b, 10 StromStG als Beispiele im Hinblick auf Standorte, Wahl der Energieerzeugnisse, Antragsfristen, Festsetzungsfristen, Nachweis der Versteuerung.

Lernziele

Wenn Sie als Sachbearbeiter/-in im Unternehmen/Organschaft/Konzern- für einen Stromversorger oder Erdgaslieferer die Aufbereitung der Daten und/oder Anmeldung der Steuer vornehmen müssen,- wissen möchten, ob Ihr Betrieb überhaupt noch Versorger ist bzw. nun als sogenannter „kleiner Versorger“ gilt  (neu)- prüfen müssen, wann die Erlaubnis als Versorger für die Bearbeitung und Beantragung der Steuerentlastung nach den §§ 51, 53 (neu), 53a (neu), § 54, 55 EnergieStG bzw. §§ 9a, 9b, 10 StromStG greift und- entscheiden müssen, wer nun Verwender der Energieerzeugnisse ist oder - Sie sich über Auswirkungen des geänderten EEG bzw. KWKG auf die Steuerbefreiungsvorschriften nach § 9 Abs. 1 Nummer 1 bis 3 StromStG informieren möchten,- zu den Auswirkungen des EU-Beihilferechts auf die Entlastungen mehr wissen wollen,- welche Tatbestände bezüglich der Transparenzverordnung anzeige- bzw. erklärungspflichtig sind und welche Daten, auf welche Weise gemeldet werden müssen,- mit den ganzen oder bestimmten Vordrucken () auf Kriegsfuß stehen,nd Sie bei diesem Seminar richtig

Zielgruppen

Sie bringen Ihr bisheriges Wissen auf den neuesten Stand, damit Sie bereits im Vorfeld keine schwerwiegenden Fehler begehen, die nicht mehr oder nur unter hohem Aufwand zu heilen sind.

SG-Seminar-Nr.: 5156279

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service