Update Rentenrecht - Seminar / Kurs von Verlag Dashöfer GmbH

Inhalte

Rentenpaket 2019
  • Mütterrente 2
  • Verbesserte Absicherung für Erwerbsgeminderte
  • Entlastung von Geringverdienern
  • Doppelte Haltelinie für das Rentenniveau und den Beitrag bis 2025
  • Finanzierung der Vorhaben
Ausgleich von Rentenabschlägen
  • Worum geht es?
  • Was kann ausgeglichen werden und in welcher Höhe?
  • Ausgleich durch den AG statt arbeitsrechtlicher Abfindung
  • Ausgleich durch den Mitarbeiter selbst als Vorsorgemodell
  • Verwaltungsrechtliches Verfahren
  • Welche Anträge müssen gestellt werden?
  • Ausgleichszahlungen sind nicht unbegrenzt möglich
  • Vor- und Nachteile eines Abschlagsausgleichs durch den AG
Zwischenbilanz Flexi-Rente
  • Neuerungen zur Flexi-Rente kompakt: Ein Überblick
  • Was hat sich geändert?
  • Wo setzt die Flexi-Rente an?
  • Um welchen Zeitrahmen geht es?
  • Erläuterungen und systematische Einordnung
  • Kurzüberblick der Altersrentenarten zum besseren Verständnis
  • Vor- und Nachteile der Flexi-Rente, eine derzeitige Bilanz aus der Praxis
Exkurs / Krankenversicherung der Rentner und Ertragsanteil der Steuer
  • Wer kommt in die Krankenversicherung der Rentner?
  • Erläuterung der Vorversicherungszeit
  • Was geschieht bei Nichterfüllung?
  • Darstellung Ertragsanteil der Steuer bezogen auf das Jahr des Rentenbeginns
  • Ab wann spricht man von Vollversteuerung?
Fallkonstellationen aus der Praxis
  • Darlegung der obigen Themen anhand verschiedener Beispiele aus Unternehmen
  • Möglichkeiten eines früheren Renteneintritts in Verbindung mit einem Abschlagsausgleich
  • Reduzierung der Arbeitszeit und Auswirkung auf die Rente
  • Weiterarbeit bei vorgezogener Altersrente
  • Wie weit wird die Rente gekürzt?
  • Abschlagsausgleich in Verbindung mit langzeiterkrankten Mitarbeitern
  • Kombinationsmöglichkeiten

Lernziele

Seit Anfang 2019 ist das neue Rentenpaket in Kraft! Mütterrente 2, verbesserte Absicherung für Erwerbsgeminderte, Entlastung von Geringverdienern und die doppelte Haltelinie für das Rentenniveau. Erfahren Sie in unserem Updateseminar, was sich für Ihren Arbeitsalltag alles geändert hat.

Weiterhin kannzur Flexi-Rente eine erste Bilanz gezogen werden und das aktuelle Vorgehen im Rahmen des Ausgleichs von Rentenminderungen erläutert werden. Ist diese Praxis eine Alternative zur klassischen Abfindung?

Das Seminar lebt von seinem umfassenden Praxisteil, der anhand vieler Beispiele von Frau Hackel gestaltet wird.

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an alle Personalleiter und Mitarbeiter des Personalwesens sowie Betriebsräte. Es richtet sich außerdem an alle, die sich mit den Grundzügen des Rentenrechtes in der praktischen Anwendung beschäftigen und auseinandersetzen müssen.

Termine und Orte

Datum Preis
Dresden, DE
11.11.2020 Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
16.09.2020 Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
10.11.2020 Jetzt buchen ›
Mörfelden-Walldorf, DE
26.09.2019 Jetzt buchen ›
München, DE
19.11.2020 Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5206939

Anbieter-Seminar-Nr.: S-AR-REII

Termine

  • 26.09.2019

    Mörfelden-Walldorf, DE

  • 16.09.2020

    Frankfurt am Main, DE

  • 10.11.2020

    Hamburg, DE

  • 11.11.2020

    Dresden, DE

  • 19.11.2020

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
Dresden, DE
11.11.2020 Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
16.09.2020 Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
10.11.2020 Jetzt buchen ›
Mörfelden-Walldorf, DE
26.09.2019 Jetzt buchen ›
München, DE
19.11.2020 Jetzt buchen ›