Unzufriedenheit und Mitarbeiterführung - Seminar / Kurs von Poko-Institut OHG

Inhalte

In diesem Seminar erfahren Sie, was gute Führung ausmacht. Sie gehengemeinsam mit unseren Experten der Frage auf den Grund, welcheEinflussmöglichkeiten der Betriebsrat bei »kritischemFührungsverhalten«  und bei Einführung geeigneter Führungsinstrumente imUnternehmen  hat. Es werden Praxisbeispiele bzw. konkrete Anliegen derTeilnehmer bearbeitet. 

Unzufriedenheit mit Vorgesetzten,schlechtes Führungsverhalten, Stress - gerade jetzt sind guteFührungsqualitäten und die richtigen Führungsinstrumente für dieGesundheit der Mitarbeiter und den Erfolg Ihres Unternehmens von großerBedeutung. Der Betriebsrat ist in Fragen wertschätzender Führungwichtiger Ansprechpartner der Personalabteilung und der Belegschaft undkann wesentlich dazu beitragen, die Arbeitszufriedenheit und damit dieWettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu steigern.

In diesem Seminar erfahren Sie, was gute Führung ausmacht. Sie gehengemeinsam mit unseren Experten der Frage auf den Grund, welcheEinflussmöglichkeiten der Betriebsrat bei »kritischemFührungsverhalten«  und bei Einführung geeigneter Führungsinstrumente imUnternehmen  hat. Es werden Praxisbeispiele bzw. konkrete Anliegen derTeilnehmer bearbeitet.

Die Qualität von Führung und mögliche Mitwirkung des Betriebsrats

  • Führungsinstrumente und deren Nutzen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit
  • Effektive Feedbackkultur als Grundlage wertschätzender Führung
  • Schwierige Chefs zum Thema machen - Strategien für das Monatsgespräch
  • Kooperation von Betriebsrat und Personalabteilung bei Einführung und Überprüfung von Führungsinstrumenten
  • Einführung von Führungsleitbildern, Einflussmöglichkeiten des Betriebsrats

Erfolgsfaktoren guter Führung

  • Führungsinstrumente: Entscheidungs-, Delegations-, Informations- und Kontrollprozesse effektiv gestalten
  • Zusammenspiel von Führung, Leistung und Motivation
  • Führung, Betriebsklima und Gesundheit
  • Vertrauen schaffen - Faktoren motivationsförderlicher Führung
  • Stärken von Mitarbeitern nutzen, Kreativität fördern
  • Konstruktive Mitarbeitergespräche: Ziele vereinbaren, Feedback geben, Konflikte ansprechen

Gestresste Vorgesetzte - so fordern Sie gute Führung ein

  • Dialog mit »schwierigen« Führungspersönlichkeiten
  • Klärungsgespräch mit Betroffenen - Rückhalt durch den Betriebsrat
  • Kritikgespräch mit und ohne Teilnahme des Betriebsrats
  • Führungskräfte in die Prinzipien wirksamer Führung einarbeiten
  • Vorschläge zur Personalplanung und -entwicklung
  • Grenzen der Mitbestimmung

In diesem Seminar erfahren Sie, was gute Führung ausmacht. Sie gehengemeinsam mit unseren Experten der Frage auf den Grund, welcheEinflussmöglichkeiten der Betriebsrat bei »kritischemFührungsverhal ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Betriebsrat,Betriebsrat, Betriebsratsvorsitzender/Stellvertreter,Gesamt Betriebsrat,Konzern Betriebsrat,Europäischer Betriebsrat

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6153540

Anbieter-Seminar-Nr.: 0041AA22ÜF

Termine

  • 27.09.2022 - 30.09.2022

    Köln, DE

    Köln, DE

    Köln, DE

  • 22.11.2022 - 25.11.2022

    Hamburg, DE

    Hamburg, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 36 h
  •  
  • Anbieterbewertung (200)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service