Unterweisung Verkehrssicherung & Baustellensicherung - Seminar / Kurs von Ausbildungs- & Unterweisungs-Service Ralf Hildebrand e.K.

Theoretische Grundkenntnisse zur

Errichtung und Überwachung von Baustellenabsicherungen

Inhalte

Schulung nach den Vorgaben des MVAS 99, RSA und ZTV‐SA

Seminar: Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen - Baustellensicherung

 

Schulung nach den Vorgaben des MVAS 99, RSA und ZTV-­‐SA

 

Seit dem 1. Januar 2001 gilt das "Merkblatt über Rahmenbedingungen für erforderliche Fachkenntnisse zur Verkehrssicherung von Arbeitsstellen an Straßen - MVAS 99" und damit verschärfte Anforderungen an die Vergabe von Bauleistungen.

RSA

 

Die Richtlinien für die Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen (RSA 95) wurden 1995 veröffentlicht. Sie gelten überall dort, wo die Straßenverkehrsordnung (StVO) auch Gültigkeit besitzt. Die StVO ist der RSA 95 übergeordnet

 

Seminarinhalte:

 

Rechtliche Grundlagen

Straßenverkehrsrecht Verantwortung und Haftung

Theoretische Grundkenntnisse zur

MVAS 99 

RSA 

ZTV-­‐SA

Errichtung und Überwachung von Baustellenabsicherungen

 

Zielgruppen

 

Alle die im öffentlichen Bereich arbeiten sowie z. B.  Ingenieurbüros, auftraggebende Dritte (Stadtwerke, Versorgungsunternehmen, etc. ), sowie Gemeinden undStraßenbaubehörden als Verkehrssicherungspflichtige.

Bauleiter & Baubeauftragte

 

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 1378951

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis