Unternehmenstransaktionen und Beteiligungscontrolling kompakt - Seminar / Kurs von LucaNet Academy GmbH

Praxisbewährte Methoden und Erfolgskonzepte zur Umsetzung in Ihrem Unternehmen

Inhalte

Käufe und Verkäufe von Unternehmen oder von Teilbereichen sind richtungsweisende Entscheidungen. Sie stellen alle Beteiligten vor besondere Herausforderungen. In unserem Seminar zeigen wir Ihnen Erfolgskonzepte für das Vorgehen bei solchen Transaktionen und vermitteln Ihnen praxisbewährte Methoden zur Unternehmensbewertung.

Der Erwerb der „richtigen“ Beteiligung zu einem fairen Preis allein macht eine Transaktion aber noch nicht erfolgreich. Daher geben wir Ihnen zudem professionelle Techniken an die Hand, die Ihnen im Arbeitsalltag helfen, nach dem Erwerb ein wirkungsvolles Beteiligungscontrolling zu implementieren.

Werden Sie zum kompetenten Berater der Unternehmensführung und kommunizieren Sie auf Augenhöhe!

Agenda/Inhalte

1. Akquisitionsphase: So kaufen oder verkaufen Sie das „richtige“ Unternehmen zu einem guten Preis

  • Prozess: Besonderheiten und bewährte Erfolgskonzepte bei der Anbahnung und Durchführung eines Unternehmenskaufs oder -verkaufs
  • Analyse des Transaktionsobjekts: Due Diligence
  • Unternehmensbewertung: Multiplikatorverfahren oder Discounted-Cashflow-Verfahren für den Praxiseinsatz

 

2. Beteiligungsphase: Best-Practices für das Führen der Beteiligung nach dem Kauf

  • Grundlagen und Wege für eine erfolgreiche Integration von Beteiligungen
  • Konzepte für Zielbildung und Kontrollprozess im laufenden Beteiligungscontrolling
  • Bedeutung und Ausgestaltung von zielgruppenadäquatem Reporting über Beteiligungen

 

3 gute Gründe für Ihre Teilnahme

Überzeugendes Fachwissen

  • Sie verschaffen sich einen kompakten Überblick über erfolgversprechende Vorgehensweisen bei Transaktionen und lernen praktikable Verfahren zur Bewertung von Unternehmen kennen.

100 % Praxisbezug

  • Sie nehmen Best-Practices für den direkten Einsatz in Ihrem Unternehmen mit.Sie erhalten wertvolle Tipps und Tricks für ein zielgruppenadäquates und effizientes Beteiligungscontrolling.

Erfolgreiches Networking

  • Sie profitieren von einem intensiven Erfahrungsaustausch mit dem Referenten und anderen Teilnehmern.

 

Durch interaktives Lernen zum Erfolg - Die Methoden

  • Erarbeitung der Themen im ständigen Dialog mit den Teilnehmern
  • Nutzung von realen Fallbeispielen
  • Darstellung von Best-Practices und Erfahrungsberichten
  • Diskussion konkreter Fragestellungen der Teilnehmer

Zielgruppen

  • Mitarbeiter und Führungskräfte von Unternehmen, die eine Unternehmenstransaktion beurteilen, begleiten oder durchführen wollen
  • Mitarbeiter und Führungskräfte von Unternehmen, die ein Controlling von Beteiligungen erstmals aufbauen oder ein bestehendes Beteiligungscontrolling optimieren möchten
  • Mitarbeiter und Führungskräfte von Unternehmen, die regelmäßig Unternehmenstransaktionen bilanziell abbilden müssen und daher Einblicke in die Vorgehensweise zur Akquisition und dem Controlling von Beteiligungen erlangen möchten

SG-Seminar-Nr.: 5281654

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service