Unternehmensarchitekt/in - Seminar / Kurs von ibo Akademie GmbH

Inhalte

Unternehmensarchitekturmanagement (UAM) betrachtet das Unternehmen als Ganzes. In einer umfassenden Ausbildung erweitern Sie Ihre Kompetenzen als Unternehmensarchitekt. Enterprise Architecture Management (EAM) fokussiert sich häufig noch auf IT. Erst mit der Business-Architektur vervollständigt sich das Bild. Die Ausbildung behandelt ganzheitlich alle relevanten UAM-Themen. Sie profitieren von Anwendungsfällen aus der Praxis. Sie üben anhand eigener Beispiele. Die Weiterbildung besteht aus 4 Modulen à 2 Tage.

Nutzen von UAM im Unternehmen entfalten UAM-Aufgaben kennen und erfolgreich planen UAM passgenau aufbauen und weiterentwickeln Fokussiertes und operationalisiertes Metamodell für das eigene Unternehmen herleiten Reifegrad der eigenen Unternehmensarchitektur Eigene Ergebnisse stimmig kommunizieren Dreh- und Angelpunkt für Entscheidungssicherheit bei der Digitalisierung Beratungskompetenz verstehen und sich professionell positionieren

  • Überblick zu Unternehmensarchitekturmanagement und seinen Bestandteilen
  • Identifikation, Ableitung und Nutzung von Metamodellen
  • Modellierungsrichtlinien, deren Inhalt und Anwendung
  • Darstellung der Unternehmensarchitektur und Visualisierungen
  • Prozesse des Unternehmensarchitekturmanagement, insbesondere Bebauungsmanagement, Bebauungsplanung und Bebauungssteuerung
  • Rollen und Fähigkeiten von Unternehmensarchitekten
  • Organisationsformen und organisatorische Verankerung des Unternehmensarchitekturmanagements
  • Reifegradbestimmung und Erfolgsmessung mit Key-Performance-Indikatoren
  • Verankerung und Integration von Unternehmensarchitekten im Unternehmen
  • Best Practices, Handlungsmuster und Lösungsoptionen
  • Kompetenzen, Methodik und Didaktik, u.a.: Rollenklärung; Denkhaltungen und -fallen; Veränderungen bewusst gestalten; Unsicherheiten und Widerstände; Konfliktbehandlung
  • Praktische Beispiele, u.a.: Entwicklung neuer Geschäftsmodelle; Innovation; Konsolidierung, Standardisierung, Kostenoptimierung; Projektunterstützung; Berichtspflichten, Compliance und Auflagen; Security; Anforderungsmanagement, Anwendungsentwicklung und -betrieb

Lernziele

Nutzen von UAM im Unternehmen entfalten UAM-Aufgaben kennen und erfolgreich planen UAM passgenau aufbauen und weiterentwickeln Fokussiertes und operationalisiertes Metamodell für das eigene Unternehmen herleiten Reifegrad der eigenen Unternehmensarchitektur Eigene Ergebnisse stimmig kommunizieren Dreh- und Angelpunkt für Entscheidungssicherheit bei der Digitalisierung Beratungskompetenz verstehen und sich professionell positionieren

Zielgruppen

Diese Ausbildung richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter in den Bereichen Enterprise Architecture Management, IT-Architekturmanagement, Unternehmensarchitektur, IT Governance und Steuerung, Risk und Compliance, Strategie, Unternehmensentwicklung, Organisation sowie an Prozessarchitekten, Business-Analysten, Projekt- und Programm-Manager.

Termine und Orte

Datum Preis
München, DE
26.03.2020 - 10.07.2020 Jetzt buchen ›
08.10.2020 - 03.02.2021 Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5375039

Termine

  • 26.03.2020 - 10.07.2020

    München, DE

  • 08.10.2020 - 03.02.2021

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
München, DE
26.03.2020 - 10.07.2020 Jetzt buchen ›
08.10.2020 - 03.02.2021 Jetzt buchen ›