Umweltmanager (TÜV). Modul 2. 06208 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Ein UM-Systems gemäß ISO 14001:2015 aufbauen und organisieren – die Normforderungen erfolgreich in die Praxis umsetzen.

Inhalte

In Modul 2 des Lehrgangs zum Umweltmanager (TÜV) wenden Sie Ihr Fachwissen in praxisnahen Übungen an. Sie können die Anforderungen der ISO 14001 und der EMAS III praxistauglich umsetzen und so ein wirksames UMS für Ihr Unternehmen einführen, bewerten und optimieren. So schaffen Sie die richtige Struktur, um Ihre Umweltleistung mit geeigneten Kennzahlen zu steuern und nachhaltig zu verbessern sowie Ihre Umweltrisiken zu minimieren. Praktische Umsetzung der Anforderungen der ISO 14001: Best Practice-Beispiele dargestellt an Musterunternehmen aus dem produzierenden Gewerbe und dem Dienstleistungssektor.Umsetzung der umweltrechtlichen Forderungen in die betriebliche Praxis – Legal Compliance – bindende Verpflichtungen – Aufbau eines RechtskatastersUmweltrelevante Prozesse steuern, dokumentieren und auf Wirksamkeit bewertenGrundlagen, Zielsetzung und Prinzipien der Auditierung und Zertifizierung von Umweltmanagementsystemen (ISO 19011, EMAS)

Lernziele

Sie wissen, wie Sie für Ihr Unternehmen ein wirksames UMS in die betriebliche Praxis umsetzen, optimieren und bewerten.Sie können die erforderlichen umweltbezogenen Strukturen, Abläufe, Prozesse und Verantwortlichkeiten definieren und mittels Kennzahlen steuern.Sie können relevante Schwachstellen identifizieren und geeignete Maßnahmen zur Minimierung bzw. Vermeidung festlegen.Moderierte Workshops bereiten Sie anhand eines Musterunternehmens und aktueller Praxisbeispiele auf die Umsetzung der Anforderungen der DIN EN ISO 14001 in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation vor.Unsere digitale Prüfungsvorbereitung „Fit for Test“ unterstützt Sie bei der Prüfungsvorbereitung.

Zielgruppen

Geeignet für Fach- und Führungskräfte aus Produktions- und Dienstleistungsunternehmen sowie alle Mitarbeiter:innen, die im Unternehmen an der Einführung oder Umsetzung eines Umweltmanagementsystems beteiligt sind oder sich auf diese Aufgabe vorbereiten, die die Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001 und/oder die Validierung nach EMAS vorbereiten sowie Personen, die Managementaufgaben im Rahmen von Qualität-, Energie- und Arbeitsschutz-Managementsystemen wahrnehmen und ihren Tätigkeitsbereich erweitern wollen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
06.09.2021 - 09.09.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
09.11.2021 - 12.11.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
26.10.2021 - 29.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
18.10.2021 - 21.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5907704

Anbieter-Seminar-Nr.: 06208

Termine

  • 06.09.2021 - 09.09.2021

    Berlin, DE

  • 18.10.2021 - 21.10.2021

    Nürnberg, DE

  • 26.10.2021 - 29.10.2021

    Köln, DE

  • 09.11.2021 - 12.11.2021

    Hamburg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
06.09.2021 - 09.09.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
09.11.2021 - 12.11.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
26.10.2021 - 29.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
18.10.2021 - 21.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›