Umsatzsteuer im Onlinehandel (E-Commerce) - Seminar / Kurs von Verlag Dashöfer GmbH

Inhalte

  1. Grundlegende Systematik Umsatzsteuer & E-Commerce und Rahmenbedingungen
  2. Grenzüberschreitender Onlinehandel
    • an Endverbraucher in der EU
    • an Geschäftskunden in der EU
    • in das Drittland
  3. Besonderheiten Amazon
    • Fulfillment by Amazon (CEE und Pan EU)
    • Amazon Umsatzsteuer-Services
  4. Prüfungsschwerpunkte und Überwachungsmöglichkeiten der Finanzbehörden
  5. Besonderheiten Digitale Dienstleistungen
  6. Geplante Änderungen im MwSt-Recht

Lernziele

Mithilfe elektronischer Vertriebsplattformen wie z.B. Amazon oder eBay können Unternehmen aller Größenklassen grenzüberschreitende Umsätze tätigen sowie ihre Logistik in das oftmals preiswertere Ausland verlagern.

Dies führt zu umsatzsteuerlichen Problemen und Risiken, wie sie bislang überwiegend nur auf der Ebene von Großunternehmen auftraten.

Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf den rechtlichen Grundlagen von grenzüberschreitenden B2C- und B2B-Lieferungen – mit Schwerpunkt auf der Versandhandelsregelung (§ 3c UStG). Es soll ein tiefgehendes Verständnis für die Systematik dieser Leistungen vermittelt werden, da Fehlbeurteilungen schnell zu hohen finanziellen Risiken sowie zu Bußgeld- oder Steuerstrafverfahren führen können.

Mit den Teilnehmern des Seminars werden u.a. anhand von Praxisfällen die grundlegenden umsatzsteuerlichen Risiken des grenzüberschreitenden Handels auf elektronischen Marktplätzen sowie im eigenen Online-Shop diskutiert und Lösungen erarbeitet.

Zielgruppen

Online-Händler mit grenzüberschreitendem Geschäft und grundlegenden Umsatzsteuerkenntnissen, Buchhalter, Steuerberater.

Termine und Orte

Datum Preis
Berlin, DE
14.01.2019 Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
10.12.2019 Jetzt buchen ›
Hannover, DE
11.12.2018 Jetzt buchen ›
Köln, DE
28.10.2019 Jetzt buchen ›
Leipzig, DE
09.10.2019 Jetzt buchen ›
München, DE
06.03.2019 Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5128321

Anbieter-Seminar-Nr.: S-S1-USO

Termine

  • 11.12.2018

    Hannover, DE

  • 14.01.2019

    Berlin, DE

  • 06.03.2019

    München, DE

  • 09.10.2019

    Leipzig, DE

  • 28.10.2019

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
Berlin, DE
14.01.2019 Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
10.12.2019 Jetzt buchen ›
Hannover, DE
11.12.2018 Jetzt buchen ›
Köln, DE
28.10.2019 Jetzt buchen ›
Leipzig, DE
09.10.2019 Jetzt buchen ›
München, DE
06.03.2019 Jetzt buchen ›