Umsatzsteuer aktuell Quick Fixes - Seminar / Kurs von Management Circle AG

Innergemeinschaftliche Lieferungen im Fokus

Inhalte

Seit der Veröffentlichung des Mehrwertsteuer-Aktionsplans 2016 wird die einheitliche Gestaltung eines neuen, harmonisierten MwSt-Systems diskutiert.

Verschaffen Sie sich in diesem Seminar einen fundierten Überblick zu den aktuellen umsatzsteuerlichen Neuerungen für die Abwicklung von grenzüberschreitenden Transaktionen.

Einige Sofortmaßnahmen im Rahmen der EU-Mehrwertsteuerreform – Quick Fixes – treten am 1.1.2020 in Kraft.

Was ändert sich konkret?

Wie passen Sie Prozesse und SAP-Systeme optimal an?

Lernziele

Ihr Nutzen

Nach dem Besuch dieses Seminars.

✔ wissen Sie, welche Voraussetzungen für eine Steuerbefreiung bei innergemeinschaftlichen Lieferungen erfüllt sein müssen. ✔ kennen Sie die erhöhten Anforderungen an das Risikomanagement mit Bezug auf die Neuregelungen zum Belegnachweis. ✔ wissen Sie, wie Reihengeschäfte in SAP abzubilden sind und welcher Anpassungsbedarf in der Steuerfindung in SAP besteht. ✔ erfahren Sie, wie Sie umsatzsteuerliche Risiken bei Konsignationslagern vermeiden. ✔ verfügen Sie über einen Leitfaden für die Optimierung Ihrer umsatzsteuerlichen Prozesse.

Zielgruppen

Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Steuern, Finanz- und Rechnungswesen, Recht, Revision und Controlling, Ein- und Verkauf sowie Steuerberater und Wirtschaftsprüfer.

SG-Seminar-Nr.: 5267560

Anbieter-Seminar-Nr.: 06-87299

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service