Umsatzsteuer & SAP® optimal gestalten - Seminar / Kurs von BeckAkademie Seminare

Risikominimierung an der Schnittstelle zwischen Steuerrecht und IT

Inhalte

Einführung in SAP® ERP und S/4HANA

  • Einführung in relevanten Komponenten
  • Grundlegende Einstellungen
  • Grundlagen der Konditionstechnik
  • Steuerfindung im Standard
  • Neuerungen S/4HANA

Steuerfindung 4.0

  • Automatisierung auf der Eingangs- und Ausgangsseite
  • Sachverhaltsgetriebene Steuerfindung: mehr Transparenz und Flexibilität
  • Unterschiede und Herausforderungen der Steuerfindung auf der Ein- und Ausgangsseite

Umsatzsteuerliche Spezialfälle

  • Reihengeschäfte
  • Dreiecksgeschäfte
  • erbringungen / Lohnveredelungen im Ausland
  • Einfuhren in Deutschland, Österreich oder Niederlande
  • Anforderungen an Rechnungen im In- und Ausland

Internes Kontrollsystem in der Steuerabteilung

  • Aufzeichnung der Prozesse
  • Umsatzsteuermanagement
  • Umgang mit Berichtigungen im Konzern
  • Umsatzsteuer-Monitoring mit SAP: welche Möglichkeiten bietet SAP im Standard? Welche zusätzlichen Angebote gibt es (z. B. SAP Tax Compliance)?

Compliance

  • Erstellung der UStVA, ZM und Intrastat
  • Auswertung der Daten und Reporting
  • Compliance in anderen EU-Mitgliedstaaten

6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO

Ihr Beck-Bonus! Jeder Teilnehmer erhält bei Teilnahme am Präsenz-Seminar das Buch „Beck-Texte im dtv: Umsatzsteuerrecht“ mit den einschlägigen Vorschriften!

Einführung in SAP® ERP und S/4HANA

  • Einführung in relevanten Komponenten
  • Grundlegende Einstellungen
  • Grundlagen der Konditionstechnik
  • Steuerfindung im Standard
  • Neuerungen ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Die umsatzsteuerlichen Anforderungen werden immer komplexer, weshalb Unternehmen und deren Berater sicherstellen müssen, dass entsprechende Sachverhalte vollständig und richtig im ERP-System SAP® umgesetzt werden. Das Seminar greift die wichtigsten umsatzsteuerlichen Problemfälle auf und geht zugleich auf die Abbildung in SAP® ERP und S/4HANA ein. Unsere Experten erläutern Ihnen, wie im Unternehmen eine automatische Steuerfindung auf der Eingangs- und Ausgangsseite umsetzbar ist. Darüber hinaus werden die Arbeits- und Prozessabläufe bei der widerkehrenden umsatzsteuerlichen Compliance dargestellt. Das Seminarziel ist klar definiert: Die tägliche Arbeit mit SAP® sicher meistern, die nötigen Optimierungen vornehmen und so Diskussionen mit der Betriebsprüfung vermeiden!

Die umsatzsteuerlichen Anforderungen werden immer komplexer, weshalb Unternehmen und deren Berater sicherstellen müssen, dass entsprechende Sachverhalte vollständig und richtig im ERP-System SAP® u ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte aus den Abteilungen Rechnungswesen/Steuern/Finanzen/Interne Revision und Controlling; SAP®-Berater; Fachanwälte für Steuerrecht, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater sowie deren qualifizierte Mitarbeiter
Fach- und Führungskräfte aus den Abteilungen Rechnungswesen/Steuern/Finanzen/Interne Revision und Controlling; SAP®-Berater; Fachanwälte für Steuerrecht, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater sowie dere ... Mehr Informationen >>

SG-Seminar-Nr.: 5536489

Anbieter-Seminar-Nr.: 0458

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (102)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service