UX Writing - beste User Journey auf Webseiten, in Apps, Software & Co. - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Wie Sie Ihre Kund:innen präzise durch Ihr Online-Angebot führen

Inhalte

Was macht UX Writing einzigartig – Zieledefinition

  • Trennschärfe und Schnittmengen zu Marketing und Unternehmenskommunikation.
  • Bedürfnisse und Erwartungen Ihrer Nutzer:innen kategorisieren.
  • Positive Nutzer:innenerfahrung gestalten.
  • Intuitives Nutzer:innenerlebnis schaffen.
  • Macro- und Micro-Copy – Grundlagendefinition.

Der Text stützt die Grafik. Oder besser umgekehrt?

  • Zweck von UX-Texten.
  • Layout, Grafik, Text – der ganzheitliche Ansatz.
  • Writing is Designing, weil’s eben einfach eine tragende Säule ist.
  • Blickführung.
  • Werte und Gefühle vermitteln, Wiedererkennung schaffen.

Den Kindern Namen geben

  • Präzises Texten für Long- und Short-Copy.
  • Die richtigen Wörter nehmen, statt die falschen.
  • Tonalität für präzise Nutzerführung – Tonlage als Wegweiser.
  • Empty States: Wenn Nutzer:innen aktiv werden sollen.
  • Error-Messages: Wenn’s bei Ihnen mal hakt.
  • Privatsphäre vermitteln: Wenn’s um die Sicherheit und geschützte Daten geht.

Textarbeit mit Empathie

  • User Obsessed: Leser:innen als Mittelpunkt Ihres Universums.
  • Im Dialog mit den Nutzer:innen bleiben.
  • Zusammenhänge erzeugen.
  • Prioritäten setzen.
  • Positive Nutzer:innenerfahrung garantieren.
  • Nach rechts und links gucken. Warum Marktstandards wichtig sind.

Lerndauer: 2 Tage

Diese Veranstaltung findet vor Ort statt (aktuelle Hygienekonzepte)!

Lernziele

  • Sie lernen, gezielt UX-Texte für sich gewinnbringend einzusetzen.
  • Sie lernen, immer den Nutzer, die Nutzerin in den Mittelpunkt zu stellen.
  • Sie wissen, worauf es bei Macro- und Micro-Copy ankommt.
  • Sie können schnell Empathie für Kund:innenbedürfnisse entwickeln.
  • Sie lernen, präzises Wording zu entwickeln.
  • Sie schaffen ein positives Nutzer:innenerlebnis.
  • Sie können Vertrauen schaffen und damit Kund:innentreue erzielen.
  • Sie wissen, wie Sie Text kondensieren und wo Sie besser mal einen Punkt setzen.
  • Sie können Ihre Texte von Marketing und Unternehmenskommunikation abgrenzen.
  • Sie bleiben besser im Dialog mit Ihren Nutzer:innen.
  • Sie wissen, wie Sie Sprache einsetzen, um Nutzer:innen dorthin zu bringen, wo sie hinwollen.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte, insbesondere Mitarbeiter:innen aus den Bereichen User Experience, Customer Experience, Brand, Marketing, Text und Text-Design. Und auch die Texter:innen, die Copy für Software und andere Anwendungen schreiben.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Düsseldorf, DE
18.07.2022 - 19.07.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
04.05.2022 - 05.05.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6007556

Anbieter-Seminar-Nr.: 61290946

Termine

  • 04.05.2022 - 05.05.2022

    Hamburg, DE

  • 18.07.2022 - 19.07.2022

    Düsseldorf, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Düsseldorf, DE
18.07.2022 - 19.07.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
04.05.2022 - 05.05.2022 09:00 - 17:00 Uhr 16 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›