USB-Treiber (Windows, Linux) für µController - 2-tägiges Seminar - Seminar / Kurs von Elektor-Verlag GmbH

Inhalte

Tag 1:

  • USB lernen und verstehen

  Tag 2: Treiber und Bibliotheken anpassen Plattform unabhängige USB-Implementierungen Multi USB-Device (Kombinationen: Massenspeicher,   RS232, eigenes Interface, . . . ) USB-Sniffen: Daten auf dem Bus mitlesen (in Hard- und Software)

Lernziele

Jedes Gerät unabhängig ob es für die Industrie oder den Endverbraucher ist benötigt meist eine Schnittstelle zum Konfigurieren oder bedienen der Anwendung. Nach vielen Jahren hat USB endgültig die RS232-Schnittstelle abgelöst. ´  Lange konnte man um USB einen großen Bogen machen, in dem man eine USB-RS232-Bridge für den PC verwendete. Die virtuelle COM-Schnittstelle bietet aber oft nicht die notwendigen Eigenschaften, die von der Anwendung aus gewünscht sind (Problem 1 Millisekunden Frame, eigene Benutzerkennung usw. ). Moderne Mikrocontroller bieten seit einiger Zeit USB-Schnittstellen direkt an. Diese kann mit dem notwendigen Know-How einfach in die eigene Anwendung integriert werden. Viele Beispiele existieren, die man mit einfachen Handgriffen anpassen kann. In dem Seminar wird gezeigt, wie man sich basierend auf den integrierten USB-Schnittstellen der Mikrocontroller eine Kommunikation mit Betriebssystemen (Windows und Linux) über Treiber und Bibliotheken aufbauen kann. Das Seminar ist mit vielen praktischen Beispielen abgerundet, um verschiedene Möglichkeiten für eine Anbindung zu sehen. Kennt man erst einmal diese und hat dazu ein paar passende Beispiele, kann jeder USB so verwendet werden, wie es die Anwendung erfordert.

Zielgruppen

Ingenieure, versierte Hobbyelektroniker, Produktentwickler, Techniker

SG-Seminar-Nr.: 1502354

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service