Tiefbautechnik für Nicht-Techniker - Seminar / Kurs von IBR-SEMINARE - id Verlags GmbH

Inhalte

1. Bauverfahren zur Herstellung von Baugruben, Gründungen und Grundwasserhaltungen

  • Baugruben und Baugrubenverbauten als anderweitige Befestigung nach § 909 BGB
  • Flachgründungen, Tiefgründungen und Baugrundverbesserungen zur Gründung von Bauwerken
  • Grundwasserverhältnisse und deren Beeinflussung durch Baumaßnahmen; Grundwasserabsenkung/ Grundwasseraufstau 

2. Ingenieurplanung im (Spezial-)Tiefbau 

  • Einteilung von Baumaßnahmen in die Geotechnischen Kategorien GK
  • Bauen nach der Beobachtungsmethode
  • Vier-Augenprinzip in der Geotechnik
  • Geodätische, architektonische und geotechnische Beweissicherung

3. Erschütterungen im Baugrund 

  • Ursachen
  • Wirkung von Erschütterungen auf Menschen und Bauwerke
  • Grenzwerte
  • Maßnahmen zur Reduzierung von Erschütterungen

4. Von den Bodenklassen zu den Homogenbereiche nach ATV DIN 18300 ff.

Mit Einführung der VOB/C im September 2015 wurden die über Jahrzehnte im Erd- und Tiefbau angewandten Bezeichnungen der Bodenklassen abgeschafft. Seitdem erfolgt die Einteilung in Homogenbereiche und es gelten neue Begrifflichkeiten und Vorgaben für die Benennung der Kennwerte. Das Seminar zeigt die Änderungen auf und stellt die Anforderungen an eine VOB-konforme Angabe der Bodenverhältnisse zur Ausschreibung von Bauleistungen vor. 

Lernziele

Das Seminar stellt die unterschiedlichen Planungs- und Bauverfahren des (Spezial-)Tiefbaus vor. Hierbei werden die typischen Schnittstellen zwischen der technischen Bearbeitung und deren Auswirkung in baurechtlicher, vertragsrechtlicher und nachbarrechtlicher Sicht dargestellt. Ziel des Seminars ist, dem Nicht-Techniker die Grundlagen des (Spezial-)Tiefbaus nahe zu bringen und ihn in die Lage zu versetzen mit Fachleuten aus diesem Gebiet sach- und fachgerecht zu kommunizieren.

Zielgruppen

Rechtsanwälte, Richter, Bauträger, Wohnungsbaugesellschaften sowie am Thema interessierte Ingenieure und Architekten.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Mannheim, DE
17.03.2022 09:30 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 3847998

Anbieter-Seminar-Nr.: 2693

Termine

  • 17.03.2022

    Mannheim, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Mannheim, DE
17.03.2022 09:30 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›