Technischer und betrieblicher/organisatorischer Brandschutz - G3 (2025) - Seminar / Kurs von TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG

Inhalte

BrandschutzanlagenElektrische Leitungen mit FunktionserhaltSicherheitsbeleuchtung, NotstromversorgungWartung und Prüfung technischer AnlagenAlarmierungs- und EvakuierungskonzeptBetriebliche GefahrenabwehrpläneSelbsthilfekräfteVoraussetzung:Es sind keine Voraussetzungen notwendig. Für den Fachplaner nach DIvB Richtkinie 100 siehe Voraussetzung Fachplaner.Abschluß:Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD AkademieHinweise:Die Veranstaltung dient auch der Fortbildung für Fachplaner nach der DIvB 100 Richtlinie und der vfdb-Richtlinie für Brandschutzbeauftragte.
BrandschutzanlagenElektrische Leitungen mit FunktionserhaltSicherheitsbeleuchtung, NotstromversorgungWartung und Prüfung technischer AnlagenAlarmierungs- und EvakuierungskonzeptBetriebliche Gefahrenab ... Mehr Informationen >>

Lernziele

Das Seminar „Technischer und betrieblich/organisatorischer Brandschutz“ informiert über die Grundlagen und Anforderungen im technischen und betrieblichen bzw. organisatorischen Brandschutz. Im Rahmen der Veranstaltung lernen Sie, die rechtlichen Vorgaben und Anforderungen für (anlagen)technischen Brandschutz und den betrieblichen/organisatorischen Brandschutz kennen und anzuwenden. Sie können dadurch zukünftig Ihre Aufgaben hinsichtlich des technischen und/oder organisatorischen Brandschutzes schutzziel- und maßnahmengerecht erfüllen. Zeitgleich erwerben Sie das Verständnis für das Zusammenspiel zwischen anlagentechnischem und betrieblichem/organisatorischem Brandschutz, sowie den Vorgaben des Bauordnungsrechts zum vorbeugenden Brandschutz für Menschen und Tiere und den Anforderungen aus demArbeitssstättenrecht und der gesetzlichen Unfallversicherung zum Schutz der Beschäftigten. Sie lernen ebenfalls, die Schulung und Unterweisung der Beschäftigten vorzunehmen. Außerdem sind Sie in der Lage, Ihren Arbeitgeber, Auftraggeber bzw. den Entwurfsverfasser des Bauantrages zu den erforderlichen Anlagen des technischen Brandschutzes und den betrieblich/organisatorisch erforderlichen Maßnahmen umfassend zu beraten oder Alternativen darzustellen. In diesem Kontext können Sie den Betreiber auch grundsätzlich zu den Forderungen der Sachversicherer beraten. Sie können gemeinsam mit dem Betreiber das Konzept unter Berücksichtigung der erforderlichen betrieblichen Gefahrenabwehrpläne entwickeln. Für die Ableitung der erforderlichen Anlagen und Maßnahmen dienen Ihnen die Regelwerke des Bauordnungsrechts genauso wie die Technischen Regeln der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA), die zugehörigen Publikationen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) und die Publikationen der Versicherungswirtschaft (GDV und FM Global).Die Teilnahme an diesem Seminar dient zum einen bereits anerkannten Fachplanern Brandschutz als Nachweis über eine qualifizierte Fortbildung und zum anderen dient sie Interessenten am Zertifikatslehrgang zum Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz TÜV® in Verbindung mit den Seminaren „Brandschutz - Grundlagen und Vorschriften“ und „Baulicher Brandschutz“ zur Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen für die Teilnahme an der berufsbegleitenden Weiterbildung.
Das Seminar „Technischer und betrieblich/organisatorischer Brandschutz“ informiert über die Grundlagen und Anforderungen im technischen und betrieblichen bzw. organisatorischen Brandschutz. Im Rah ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Mitarbeitende von Behörden, die Brandschutznachweise prüfen;nachweisberechtigte Fachplaner, die ihr Wissen vertiefen wollen; Technische Leiter, Objektbetreuer, Hausmeister, interessierte Personen, ausgebildete Fachplaner und Brandschutzbeauftragte
Mitarbeitende von Behörden, die Brandschutznachweise prüfen;nachweisberechtigte Fachplaner, die ihr Wissen vertiefen wollen; Technische Leiter, Objektbetreuer, Hausmeister, interessierte Personen, a ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 7493310

Anbieter-Seminar-Nr.: 620831

Termine

  • 10.02.2025 - 12.02.2025

    Bremen, DE

  • 24.03.2025 - 26.03.2025

    Essen, Ruhr, DE

  • 07.04.2025 - 09.04.2025

    Hamburg, DE

  • 07.07.2025 - 09.07.2025

    Berlin, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (837)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service