Teams durch Krisen führen (34672) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Inhalte

Krisen sind etwas Menschliches. Doch im Arbeitsalltag können wir sie nicht gebrauchen. Sie bremsen die Arbeitsleistung aus und können im schlimmsten Fall ein ganzes Team lahmlegen. Krisen die nicht erkannt werden können zu massiven Konflikten in Teams führen. Oft werden die Auswirkungen von Krisen durch Führungskräfte und Entscheider unterschätzt. Was zum Vertrauensverlust der Mitarbeiter führen kann. Ziel des Seminars: In diesem Seminar setzen Sie sich intensiv mit Krisen auseinander. Sie lernen Krisen zu erkennen und Ihre Entstehung zu verstehen. Aufbauend auf diesem Wissen lernen Sie, wie Sie mit Krisen umgehen können, um den Schaden für Ihr Team möglichst gering zu halten. Sie setzen sich mit wirksamen Gegenmaßnahmen auseinander und erhalten das Handwerkszeug um auch eigene Krisen zu meistern. Sie beschäftigen sich im Seminar damit, was passiert, wenn Krisen einzelner sich auf das gesamte Team auswirken und was passiert, wenn Krisen zu Konflikten werden. Sie lernen die Macht der Motivation als Werkzeug gegen Krisen kennen und beschäftigen sich mit Entscheidungen unter Unsicherheit. Zu guter Letzt setzen Sie sich mit der Frage auseinander, wann es kein Vorankommen mehr gibt und Sie die Reißleine ziehen müssen – und was das für Sie bedeutet. Das Gesamtziel des Seminars ist, Ihnen die Befähigung und Strategien zu vermitteln, um Krisen in und um Ihr Team optimal zu begegnen.

SG-Seminar-Nr.: 1628214

Anbieter-Seminar-Nr.: 34672

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service