Teamprozesse verstehen und starke Teams bilden - Akkreditierung als Team Performance Practitioner - Seminar / Kurs von Team Management Services GmbH

Verbessern Sie Ihre Fähigkeit, starke Teams zu entwickeln und zu begleiten. Ausgehend vom Team Performance Modell von Drexler-Sibbet vermitteln wir Ihnen vertieftes Prozesswissen und die Anwendung spezieller Werkzeuge und Methoden.

Inhalte

Inhalte

Mit ihrer erfolgreichen Teilnahme an diesem Seminar akkreditieren Sie sich für die Anwendung der Werkzeuge und Methoden des Team Performance Prozesses von Drexler-Sibbet. Sie erarbeiten sich ein tiefes Verständnis von Teamentwicklungsprozessen und lernen praxisrelevante Indikatoren kennen, die zeigen, ob ein Team seine Entwicklungsphasen erfolgreich durchläuft – oder nicht. In der Folge wissen Sie, mit welchen Interventionen Sie Ihr Team in jeder Phase seiner Entwicklung bestmöglich fördern.

Der Team Performance Prozess.Ausgehend vom Team Performance Modell von Drexler-Sibbet zeigt der Team Performance Prozess sehr anschaulich, wie starke Teams entstehen und ihre Leistungsfähigkeit behalten und steigern. Drexler-Sibbet haben dazu sieben Phasen der Teamentwicklung identifiziert – der erfolgreiche Abschluss jeder einzelnen Phase ist dabei entscheidend für die Entwicklung in den späteren Phasen, bis das Team äußerste Leistungsfähigkeit erreicht.

Für Führungskräfte, Trainer und Coaches ist der Team Performance Prozess die Grundlage für klar strukturierte Entwicklungsprozesse, deren Logik allen Beteiligten unmittelbar einleuchtet.

Ihr Seminar in der TMS-Akademie.Sie lernen, einem Team genau die Impulse zu geben, die zum jeweiligen Zeitpunkt gebraucht werden, damit das Team den nächsten Schritt zu immer besserer Leistung gehen kann. Gleichzeitig vermitteln Sie dem Team das Wissen, auf welche Weise es sich erfolgreich entwickeln wird.

Im Workshop gewinnen Sie ein tiefes Verständnis des Team Performance Prozesses, seiner sieben Phasen und der dazu gehörenden Theorie des Team Performance Modells von Drexler-Sibbet. Dabei werden die sieben Phasen des Modells durch exemplarische Übungen veranschaulicht und Sie erfahren, wie Ihr Team jede einzelne Phase erfolgreich durchläuft. Die Übungen sind ideal für den Einsatz in ihren eigenen Trainings mit Teams geeignet.

Die Inhalte des Workshops:

  • Das Team Performance Modell von Drexler-Sibbet
  • Die sieben Teamphasen und ihre integrierte Prozesstheorie
  • Andere Modelle der Teamentwicklung: Unterschiede und Gemeinsamkeiten (Team-Uhr nach Tuckman, Five Dysfunctions nach Lencioni usw.)
  • Basiswissen: gezielter Einsatz des Team Performance Prozesses, seiner Methoden und Werkzeuge
  • Basiswissen: der gemeinsame Einsatz des Team Performance Prozesses und der Team Management Profile (von Margerison-McCann)
  • Basiswissen: Anwendung des Team Check-up (anonymisierter Online-Fragebogen)
  • Methodenwissen: Einsatz von Visualisierungen, die das ganze Team einbeziehen (Graphic Guides)
  • Methodenwissen: die sieben Teamphasen im Detail
  • Methodenwissen: Wiederholung des Team Check-up im Verlauf der Teamentwicklung
  • Methodenwissen: Interventionen und praktische Übungen für jede Phase

Der Team Check-up.Nachdem Sie den Workshop erfolgreich abgeschlossen haben, sind Sie insbesondere berechtigt, den Team Check-up für Ihre Trainings einzusetzen.

Die Ergebnisse des Team Check-up entstehen durch die Auswertung des Feedbacks aller Mitglieder eines Teams. Jedes Teammitglied beantwortet – anonymisiert und online – einen Katalog von 50 Fragen. Die Ergebnisse werden für das Gesamt-Team grafisch und textlich anschaulich aufbereitet. Auf der Basis dieses Berichts können Führungskräfte und Trainer zielgerichtet gemeinsam mit dem Team arbeiten.

Wir empfehlen, den Team Check-up alle sechs Monate durchzuführen.

Die Vorteile des Team Performance Prozesses.anschauliche Struktur für Teamentwicklungsprozesseklare Fokussierung auf die Themen und Aufgaben, die in der Teamentwicklung maximale Wirkung zeigenentstanden mit dem Wissen aus 30 Jahren Teamentwicklung

Die Vorteile des Team Check-up.

  • Echtes Feedback aller Teammitglieder (anonymsiert)
  • Zeigt bei regelmäßiger Durchführung die Teamentwicklung deutlich auf
  • Kostensenkend: Teamprobleme werden frühzeitig erkannt und können sofort zielgerichtet bearbeitet werden
  • Integrierte Erfolgskontrolle: die Leistung von Trainern und/oder Führungskräften werden belegt und dargestellt

Trainer

Marc Tscheuschner, TeamflüstererWas er macht, macht er mit ganzem Herzen und beiden Hirnhälften. Marc Tscheuschner, Jahrgang 1970, ist Diplom-Ökonom, Unternehmer und Geschäftsführer der Team Management Services GmbH. Als TMS-Master-Trainer und Lehr-Trainer leitet er die TMS-Akademie, schreibt Bücher und berät Teams, die sich zu starken Teams entwickeln wollen.Sein Profil: Kreativer Innovator, Entdeckender Promoter und Informierter Berater.

Betty Boden, MenschenverbinderinDeutsch, englisch, international. Betty Boden, Jahrgang 1963, spricht Englisch (und Business-Englisch) wie eine zweite Muttersprache. Damit ist sie prädestiniert dafür, internationale Teams zu starken Teams zu machen. Sie ist TMS-Master-Trainerin, schreibt Bücher und ist Expertin für die Aufbau-Seminare der TMS-Akademie.

Frank Kratochwil, CoachMenschen begleiten, die ein Ziel haben. Mit Herz, Hand und Kopf arbeiten. Frank Kratochwil, Jahrgang 1969, hat das von ihm gegründete Finanzberatungsunternehmen groß gemacht und dann erfolgreich übergeben. Als Experte für unternehmerische Veränderungsprozesse berät er andere Unternehmer und ihre Teams.Sein Profil: Kreativer Innovator, Entdeckender Promoter, Informierter Berater.

Abschluss

Zertifikat als Team Performance Practitioner nach Drexler-Sibbet. Weltweit und unbegrenzt gültig. Das Zertifikat berechtigt Sie zum Einsatz des Team Check-up in Training und Beratung (Die Nutzung der Fragebögen zum Team Check-up und deren Auswertung sind kostenpflichtig).

Zielgruppen

Coaches, Trainer, Berater, HR-Profis, Führungskräfte  

SG-Seminar-Nr.: 1566933

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service