Tageshauptschule Persönliche Anmeldung bei Herrn Denman unbedingt erforderlich! Terminvereinbarung unter: 0621 1076-152 - Seminar / Kurs von Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

Inhalte

In unseren Hauptschulkursen bereiten wir Sie auf die Schulfremdenprüfung zum Hauptschulabschluss vor. Der Hauptschulabschluss eröffnet größere Chancen auf dem Arbeitsmarkt und den Zugang zu einer Vielzahl weiterführender Ausbildungsgänge. Neben den üblichen Unterrichtsfächern bieten wir Unterstützung von Praktika, sozialpädagogische Betreuung und ein Bewerbungstraining an. Der Hauptschulabschluss eröffnet größere Chancen auf dem Arbeitsmarkt und den Zugang zu einer Vielzahl weiterführender Ausbildungsgänge Voraussetzungen o die Besucher der Hauptschule dürfen nicht mehr schulpflichtig sein und noch keinen Hauptschulabschluss haben. Wer die Prüfung vor 1984 gemacht hat, kann diese noch einmal wiederholen. Beginn o die Hauptschule beginnt jedes Jahr im September o in begründeten Fällen ist es möglich, auch noch während des Schuljahres einzusteigen Dauer o die Hauptschule dauert bis zur Abschlussprüfung am Schuljahresende des folgenden Jahres. Kosten Bei der Anmeldung zum Hauptschulkurs ist eine Anmeldegebühr in Höhe von 120,00 € sofort zur Zahlung fällig. Die Verwaltungsgebühr für das gesamte Schuljahr beträgt für Schüler/-innen mit Wohnsitz in Mannheim 400 € bei Ratenzahlung (für Schüler/innen mit anderem Wohnsitz beträgt die Verwaltungsgebühr 500 € bei Ratenzahlung). Diese Verwaltungsgebühr ist monatlich in vier Raten à 100,00 € (bzw. 125,00 €) ab 1. Oktober des laufenden Schuljahres (1.10., 1.11., 1.12. und 1.1.) zu entrichten. Zahlt der Schüler/ die Schülerin die gesamte Verwaltungsgebühr für das Schuljahr bis 1. Oktober des laufenden Schuljahres in einer Summe, so reduziert sich die jeweilige Verwaltungsgebühr um 20,00 €. Die Lehrbücher müssen von den Teilnehmern selbst gekauft werden. (Aufwendung ca. 100 €). Sie erhalten zum Schuljahresbeginn eine Bücherliste. Ferien o es gilt die Ferienordnung für Baden-Württemberg Unterrichtsfächer 1. Hauptfächer (werden schriftlich und mündlich geprüft) o Deutsch o Mathematik o Englisch (siehe unten: Hinweis) o Politische und wirtschaftliche Bildung o Vorbereitung auf die Präsentationsprüfung o je nach Bedarf werden in bestimmten Fächern Stützkurse eingerichtet 2. Nebenfächer o Unterricht für die Präsentationsprüfung Unterrichtszeiten Tageskurs: 5 Tage/Woche von 8.50 bis 13.05 Uhr. Abendkurs: 5 Tage/Woche von 17.45 bis 21 Uhr. Unterrichtsort Mannheimer Abendakademie und Vhs GmbH U 1, 16 - 19 68161 Mannheim Hinweis o der Hauptschulabschluss kann auch ohne Englisch gemacht werden - es besteht die Möglichkeit eine Prüfung in einer anderen Fremdsprache abzulegen Anmeldung Die Anmeldung zum Hauptschulkurs erfolgt durch die Abgabe des unterschriebenen Anmeldeformulars im Sekretariat der Abendakademie und Bezahlung der Anmeldegebühr. Eine telefonische Anmeldung zu diesem Kurs ist nicht möglich. Mit der Anmeldung wird ein Schulungsvertrag geschlossen, welcher sich über die Dauer eines Schuljahres (September/Oktober bis Juni/Juli) erstreckt. Anmeldungen für das kommende Schuljahr können in der Zeit von März bis Juli entgegen genommen werden. Zur Prüfungsanmeldung beim Staatlichen Schulamt müssen die Schüler/-innen folgende Unterlagen vorlegen: o Tabellarischer Lebenslauf mit Angaben über den bisherigen Bildungsgang und eine ausgeübte Berufstätigkeit o Abgangszeugnis bzw. Abschlusszeugnis der besuchten Schulen (beglaubigte Kopie der Abschriften) o Beglaubigte Kopie der Geburtsurkunde (bei Schülern aus Ländern außerhalb der Europäischen Union muss diese Kopie auch die gültige Aufenthaltserlaubnis enthalten) o Passbild Weitere Informationen finden Sie im www.abendakademie-mannheim.de / Downloadbereich / Broschüren und Flyer / Hauptschulen. Nachholen des Mittleren Bildungsabschlusses durch das Modell "9 + 3" Wer den Hauptschulabschluss und eine dreijährige Berufsausbildung hat, kann über das Modell "9 + 3" den Mittleren Bildungsabschluss erhalten. Der Notendurchschnitt des Hauptschulabschlusszeugnisses (9 Jahre) und der Zeugnisse der Berufsausbildung (3 Jahre) werden zusammengezählt. Wer hierbei einen Durchschnitt von 2,5 erreicht, hat Anspruch auf Anerkennung des Mittleren Bildungsabschlusses (Realschulabschluss). Deutschkurse für ausländische Teilnehmer In diesen Kursen verbessern ausländische Teilnehmer/innen systematisch und konsequent ihre deutschen Sprachkenntnisse, um eine Teilnahme an der Hauptschulabschlussprüfung oder an anderen Weiterbildungskursen zu ermöglichen. Abendrealschule/Abendgymnasium Der Hauptschulabschluss kann auch als Einstieg in die Abendrealschule oder das Abendgymnasium dienen. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie in unserem Schulsekretariat: Tel.: 0621 1076-501.

SG-Seminar-Nr.: 1487893

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service