TA LÄRM - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Umsetzung in der Praxis ? Erfahrungsaustausch mit Diskussion von Fragen der Teilnehmer

Inhalte

In der Veranstaltung wird zunächst die aktuelle Fassung der TA Lärm vorgestellt. Es werden Beispiele zur Beurteilung von Anlagengeräuschen nach TA Lärm behandelt und in der Runde besprochen.Anhand von Beispielen aus der Praxis werden Regeln und Probleme bei der Ermittlung von Vorbelastungen und bei der Beurteilung von ton- und impulshaltigen Geräuschen beschriebenDarüber hinaus wird auf überschlägige und detaillierte Immissionsprognosen nach TA Lärm für Anlagengeräusche eingegangen.Ein wichtiger und durchgehender Bestandteil der Veranstaltung sind die aktuellen Auslegungen der TA Lärm aus Behördensicht und interessante Rechtsprechungen zur TA Lärm.Am Ende der Veranstaltung ist eine Diskussion mit Fragestunde vorgesehen, in der mit den Referenten Fragen der Teilnehmer zur Anwendung und Auslegung der TA Lärm erörtert werden.Mittelpunkt dieser Veranstaltung ist der intensive Austausch mit Experten aus der Branche und der Möglichkeit eigene Probleme aus der Betriebspraxis gemeinschaftlich zu diskutieren und Lösungsansätze zu gestalten.

Zum Thema

Im Seminar werden die Inhalte der aktuellen TA Lärm vorgestellt. Die Anwendung der TA Lärm und deren Bedeutung für die Genehmigung von Anlagen wird, auch anhand von Beispielen aus der Praxis, erläutert. Beschrieben werden dabei auch die Vorgehensweisen bei der Regelfall- und Sonderfallbeurteilung. Dabei wird auch auf die aktuellen Auslegungen des Regelwerkes durch die Genehmigungsbehörden eingegangen. Ein wichtiger Bestandteil ist die Vorstellung von Rechtsprechungen zur TA Lärm und deren Bedeutung für die Praxis. In einer Fragestunde haben die Teilnehmer die Gelegenheit, besondere Probleme in der Runde mit den Experten zu diskutieren.

Lernziele

Zielsetzung

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die TA-Lärm und deren Bedeutung für die betriebliche Praxis. Technische und rechtliche Fragestellungen zur Auslegung und Anwendung der TA Lärm werden behandelt. Sie erhalten Lösungsansätze für vorhandene Probleme bei der Umsetzung des Regelwerkes.

Zielgruppen

Teilnehmerkreis Unternehmer, Anlagenbetreiber, Betriebsleiter, Immissionsschutzbeauftragte. Mitarbeiter in Planungsbüros, kommunalen Planungsbehörden und Genehmigungs- und Überwachungsbehörden, Fachanwälte für Verwaltungsrecht

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Essen, DE
02.12.2021 9 h Jetzt buchen ›
28.04.2022 9 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5934884

Anbieter-Seminar-Nr.: H097120539

Termine

  • 02.12.2021

    Essen, DE

  • 28.04.2022

    Essen, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Essen, DE
02.12.2021 9 h Jetzt buchen ›
28.04.2022 9 h Jetzt buchen ›