Systemzuverlässigkeit in der Elektronik (FMEDA) (33634) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

FMEDA Methodik

Inhalte

Das Ausfallverhalten komplexer elektronischer Systeme ist vor allem in der Sicherheitstechnik von großer Bedeutung. Daher fordern die Normen zur funktionalen Sicherheit die Berechnung der Versagenswahrscheinlichkeit von Schutzeinrichtungen. Hierzu sind Kenntnisse in der Zuverlässigkeitstechnik erforderlich. Das Seminar vermittelt grundlegendes Wissen rund um die Themen "Lebensdauer und Zuverlässigkeit“. Die Teilnehmer lernen das Ausfallverhalten von elektronischen Komponenten kennen und werden mit den wichtigsten Begriffen aus dieser Disziplin vertraut gemacht. Hierbei wird ausgehend von den Grundlagen der Zuverlässigkeitstechnik auf die Durchführung der FMEDA nach EN 61508 hingearbeitet (bitte nicht die FMEDA mit der FMEA verwechseln). Methoden zur Bestimmung von Ausfallraten werden vorgestellt und anhand von Beispielen demonstriert. Inhalt des Seminars: > mathematische Grundlagen > Zuverlässigkeit von Geräten > Systemzuverlässigkeit

SG-Seminar-Nr.: 1473803

Anbieter-Seminar-Nr.: 33634

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service