Systems Operations on AWS. 26007 in Stuttgart - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Das IT Training vermittelt Ihnen unter anderem Netzwerk- und Systembereitstellungen mit AWS. Jetzt die neue Version 4!!

Inhalte

Dieser Kurs vermittelt Systembetreibern wie sie die Services, Netzwerke und Systeme auf AWS, die zur Unterstützung von Geschäftsanwendungen erforderlich sind, installieren, konfigurieren, automatisieren, überwachen, sichern, warten und Fehler beheben können. Der Kurs deckt auch spezifische AWS-Funktionen, Tools und bewährte Verfahren in Bezug auf diese Funktionen ab. Aktualisiert für Version 4! Module 1: Introduction to System Operations on AWS Systems operationsAWS Well-Architected FrameworkAWS Well-Architected Tool Module 2a: Access Management Access managementResources, accounts, and AWS Organizations Module 2b: System Discovery Methods to interact with AWS servicesIntroduction to monitoring servicesTools for automating resource discoveryInventory with AWS Systems Manager and AWS ConfigTroubleshooting scenarioHands-On Lab: Auditing AWS Resources with AWS Systems Manager and AWS Config Module 3: Deploy and Update Resources Systems operations in deploymentsTagging strategiesDeployment using Amazon Machine Images (AMIs)Deployment using AWS Control TowerTroubleshooting scenario Module 4: Automate Resource Deployment Deployment using AWS CloudFormationDeployment using AWS Service CatalogTroubleshooting scenarioHands-On Lab: Infrastructure as Code Module 5: Manage Resources AWS Systems ManagerTroubleshooting scenarioHands-On Lab: Operations as CodeModule 6a: Configure Highly Available Systems Distributing traffic with Elastic Load BalancingAmazon Route 53 Module 6b: Automate Scaling Scaling with AWS Auto ScalingScaling with Spot InstancesManaging licenses with AWS License ManagerTroubleshooting scenario Module 7: Monitor and Maintain System Health Monitoring and maintaining healthy workloadsMonitoring distributed applicationsMonitoring AWS infrastructureMonitoring your AWS accountTroubleshooting scenarioHands-On Lab: Monitoring Applications and Infrastructure Module 8: Data Security and System Auditing Maintaining a strong identity and access foundationImplementing detection mechanismsAutomating incident remediationTroubleshooting scenarioHands-On Lab: Implementing IAM permissions boundaries Module 9: Operate Secure and Resilient Networks Building a secure Amazon Virtual Private Cloud (Amazon VPC)Networking beyond the VPCTroubleshooting scenario Module 10a: Mountable Storage Configuring Amazon Elastic Block Storage (Amazon EBS)Sizing Amazon EBS volumes for performanceUsing Amazon EBS snapshotsUsing Amazon Data Lifecycle Manager to manage your AWS resourcesCreating backup and data recovery plansConfiguring shared file system storage Module 10b: Object Storage Deploying Amazon Simple Storage Service (Amazon S3) with Access Logs, Cross-Region Replication, and S3 Intelligent-TieringHands-On Lab: Automating with AWS Backup for Archiving and Recovery Module 11: Cost Reporting, Alerts, and Optimization Gaining AWS cost awarenessUsing control mechanisms for cost managementOptimizing your AWS spend and usageHands-On Lab: Capstone lab for SysOps

Lernziele

Der Kurs behandelt die spezifischen AWS-Funktionen, -Tools und -Best Practices in Bezug auf Konfiguration, Bereitstellung, Automatisierung, Wartung, Optimierung und Fehlerbehebung. Erkennen Sie die Services, die die verschiedenen Phasen von Operational Excellence, einer Säule des Well-Architected Framework, unterstützen.Verwalten des Zugriffs auf AWS-Ressourcen mithilfe von AWS Accounts and Organizations und AWS Identity and Access Management (IAM).Pflegen Sie ein Inventar der genutzten AWS-Ressourcen mithilfe von Services wie AWS Systems Manager, AWS CloudTrail und AWS Config.Entwickeln Sie eine Strategie zur Ressourcenbereitstellung unter Verwendung von Metadaten-Tags, Amazon Machine Images und Control Tower, um eine AWS-Cloud-Umgebung bereitzustellen und zu verwalten.Automatisieren der Ressourcenbereitstellung mithilfe von AWS-Services wie AWS CloudFormation und AWS Service Catalog.Verwenden Sie AWS-Services zur Verwaltung von AWS-Ressourcen durch SysOps-Lebenszyklusprozesse wie Bereitstellungen und Patches.Konfigurieren Sie eine hochverfügbare Cloud-Umgebung, die AWS-Services wie Amazon Route 53 und Elastic Load Balancing nutzt, um Datenverkehr für optimale Latenz und Leistung zu routen.Konfigurieren Sie Auto Scaling und Amazon Elastic Compute Cloud Auto Scaling, um Ihre Cloud-Umgebung je nach Bedarf zu skalieren.Verwenden Sie Amazon CloudWatch und zugehörige Funktionen wie Alarme, Dashboards und Widgets zur Überwachung Ihrer Cloud-Umgebung.Verwalten Sie Berechtigungen und verfolgen Sie Aktivitäten in Ihrer Cloud-Umgebung mit AWS-Services wie AWS CloudTrail und AWS Config.Stellen Sie Ihre Ressourcen in einer Amazon Virtual Private Cloud (Amazon VPC) bereit, stellen Sie die erforderliche Konnektivität zu Ihrer Amazon VPC her und schützen Sie Ihre Ressourcen vor Serviceunterbrechungen.Nennen Sie den Zweck, die Vorteile und die geeigneten Anwendungsfälle für montierbaren Speicher in Ihrer AWS-Cloud-Umgebung.

Zielgruppen

Dieses AWS Training wurde für Systemadministratoren und Software-Entwickler konzipiert und ist besonders für diejenigen mit einer Dev-Ops-Rolle geeignet.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
08.06.2021 - 10.06.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
28.09.2021 - 30.09.2021 10:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
27.10.2021 - 29.10.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
12.07.2021 - 14.07.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
10.11.2021 - 12.11.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hannover, DE
30.08.2021 - 02.09.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
02.11.2021 - 04.11.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
München, DE
06.12.2021 - 08.12.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Paderborn, DE
11.10.2021 - 13.10.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
02.08.2021 - 04.08.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5776335

Anbieter-Seminar-Nr.: 26007

Termin

02.08.2021 - 04.08.2021 , 10:00 - 16:00 Uhr

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Industriestr. 3
70565 Stuttgart

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

€ 2.136,05

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
08.06.2021 - 10.06.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
28.09.2021 - 30.09.2021 10:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
27.10.2021 - 29.10.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
12.07.2021 - 14.07.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
10.11.2021 - 12.11.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hannover, DE
30.08.2021 - 02.09.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
02.11.2021 - 04.11.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
München, DE
06.12.2021 - 08.12.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Paderborn, DE
11.10.2021 - 13.10.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
02.08.2021 - 04.08.2021 10:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›