Stresskompetenzen - Seminar / Kurs von Denk-Fabrik am See

Motiviert an der eigenen Performance arbeiten

Inhalte

Kenntnisse rund um das Thema Stressprävention, Burnout und gesundheitsförderliche Arbeitsorganisation stellen ein wichtiges Rüstzeug für jeden Mitarbeitenden und jede Führungskraft dar.

Im Mittelpunkt der Werkstatt stehen der Erwerb und die Erweiterung von Stressbewälti- gungsstrategien sowie die flexible und kontextabhängige Anwendung dieser Stress-kompetenzen im Alltag. Bedeutsam dabei ist, die Reflexion innerer Ansprüche und Erwartungen anzuregen sowie nutzbare persönliche Ressourcen bewusst zu machen.

Lernziele

  • Vorstellungsrunde und Abgleich der Erwartungen
  • Reflektion zur persönlichen Work-Life-Balance
  • Spezifische Ressourcen und Belastungen reflektieren
  • Trainieren und Erweitern der Stress- und Selbstmanagement-kompetenzen auf individuell-persönlicher Ebene
  • Konkrete Stressbewältigungstechniken und -methoden
  • Mit Ergebnissen Entspannung genießen
  • Praktische Übungen und Erfahrungsaustausch
  • Tipps zum Transfer des Erlernten in den Arbeitsalltag

Zielgruppen

Mitarbeitende, die an ihrer persönlichen Performance bzgl. Ihres Stressverhaltens weiterarbeiten wollen.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis

SG-Seminar-Nr.: 5130306

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis