Strategisches Digitalisierungsmanagement: Planen, Umsetzen, Erfolg messen - Seminar / Kurs von GFU Cyrus AG

Inhalte

  • Einführung in das Strategische Digitalisierungsmanagement
    • Grundlagen und Bedeutung der Digitalisierung für Unternehmen: Erläuterung der Kernkonzepte und des Einflusses der Digitalisierung auf moderne Geschäftsprozesse.
    • Überblick über den Prozess des Digitalisierungsmanagements: Detaillierte Darstellung der Schritte von der Planung bis zur Implementierung einer Digitalisierungsstrategie.
  • Planung der Digitalisierungsstrategie
    • Analyse der aktuellen digitalen Lage und Identifizierung von Digitalisierungschancen: Methoden zur Bewertung des digitalen Reifegrads und Identifikation von Verbesserungsmöglichkeiten.
    • Welche Skills und Kompetenzen werden für die Digitalisierung benötigt.
    • Entwicklung einer strategischen Roadmap für die Digitalisierung.
  • Technologische Grundlagen und Trends
    • Schlüsseltechnologien in der Digitalisierung und ihre Anwendungsbereiche: Betrachtung von Technologien wie Cloud Computing, IoT und KI-Tools wie GPT.
    • Zukünftige Trends und ihre Auswirkungen auf das Digitalisierungsmanagement.
    • Werkzeuge und Methoden für Innovationen im Unternehmen.
  • Change Management und Unternehmenskultur für die Digitalisierung
    • Implementierung von digitalen Projekten und organisatorischer Wandel.
    • Veränderungen von Prozessen und Kommunikation im Unternehmen
    • Typische Herausforderungen und Widerstände erkennen und gegensteuern, Erfolgsfaktoren für Veränderungen
    • Den digitalen Wandel erfolgreich managen
    • Schaffung einer digitalen Unternehmenskultur: Entwicklung einer Kultur, die Innovation und digitale Transformation unterstützt.
  • Umsetzung der Digitalisierungsstrategie
    • Projektmanagement für digitale Projekte: Herausforderungen und Lösungsansätze für das Management von Digitalisierungsprojekten.
    • Komplexität bei den Digitalisierungsprojekte
    • Stakeholder-Management und Kommunikation: Effektive Strategien zur Einbindung und Kommunikation mit Stakeholdern bei digitalen Initiativen.
    • Erarbeitung erster Umsetzungsschritte
  • Datenmanagement und Analytik
    • Aufbau einer effektiven Dateninfrastruktur: Schlüsselkomponenten und Best Practices im Umgang mit großen Datenmengen.
    • Nutzung von KI zur Datenanalyse und Erstellung geschäftsrelevanter Einsichten.
  • Agilität und Agiles Projektmanagement
    • Grundlagen der Agilität
    • Agiles Projektmanagement
    • Agile Frameworks: Scrum, Kanban
    • Ansätze zur regelmäßigen Überprüfung und Anpassung digitaler Initiativen.
  • Zukunftsperspektiven der Digitalisierung im Management
    • Langfristige strategische Planung im digitalen Zeitalter: Vorausschau auf die Rolle der Digitalisierung in der zukünftigen Unternehmensentwicklung.
    • Praktische Anwendungsfälle und Erfolgsbeispiele: Diskussion über erfolgreiche Umsetzungen digitaler Strategien in verschiedenen Branchen.
  • Best Practice Beispiele
  • Einführung in das Strategische Digitalisierungsmanagement
    • Grundlagen und Bedeutung der Digitalisierung für Unternehmen: Erläuterung der Kernkonzepte und des Einflusses der Digitalisierung auf modern ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Dieses Seminar Strategisches Digitalisierungsmanagement lehrt Führungskräfte, wie sie ihre Unternehmen erfolgreich durch die digitale Welt führen. Es kombiniert Theorie und Praxis, um ein tiefes Verständnis der Digitalisierung zu vermitteln. Teilnehmer lernen, wie man neue Technologien integriert, datenbasierte Entscheidungen trifft und eine digitale Kultur im Unternehmen aufbaut.
Dieses Seminar Strategisches Digitalisierungsmanagement lehrt Führungskräfte, wie sie ihre Unternehmen erfolgreich durch die digitale Welt führen. Es kombiniert Theorie und Praxis, um ein tiefes Ve ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

  • IT-Manager und Technologie-Verantwortliche : Personen, die für die Implementierung und Verwaltung der IT-Infrastruktur und digitalen Technologien im Unternehmen zuständig sind.
  • Projekt- und Programmmanager : Mitarbeiter, die digitale Projekte leiten und koordinieren, einschließlich der Einführung neuer Technologien und der Überwachung von Digitalisierungsinitiativen.
  • Marketing- und Vertriebsleiter : Führungskräfte, die digitale Tools nutzen, um die Marktpräsenz zu erhöhen, Kundenbeziehungen zu pflegen und Vertriebsstrategien zu optimieren.
  • HR-Manager und Personalentwickler : Fachleute, die für die Personalentwicklung verantwortlich sind und sicherstellen müssen, dass das Team die erforderlichen Kompetenzen für die digitale Transformation besitzt.
  • Produkt- und Innovationsmanager : Personen, die in die Entwicklung und das Management von Produktportfolios eingebunden sind und digitale Lösungen in bestehende und neue Produkte integrieren.
  • IT-Manager und Technologie-Verantwortliche : Personen, die für die Implementierung und Verwaltung der IT-Infrastruktur und digitalen Technologien im Unternehmen zuständig sind.
  • Projekt- und Programm ...
Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 7503536

Anbieter-Seminar-Nr.: 3681

Termine

  • 19.08.2024 - 20.08.2024

    Köln, DE

  • 28.11.2024 - 29.11.2024

    Köln, DE

  • 13.02.2025 - 14.02.2025

    Köln, DE

  • 24.04.2025 - 25.04.2025

    Köln, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Zertifikat
  • 14 h
  •  
  • Anbieterbewertung (118)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service