Strategischer Einkauf - Wertschöpfungsmanagement - Seminar / Kurs von PAN Seminare

Seminarziel

Erlernen der modernen Instrumente des Beschaffungsmanagements, Optimierung des Einkaufs- und Kosten- und Qualitätsaspekten. Entwicklung geeigneter Beschaffungsstrategien mithilfe praxiserprobter Methoden und Verfahren

Methode Abfrage von Erwartungen und Interessensschwerpunkten im Vorfeld, Vortrag, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeiten, praktische Übungen

Inhalte

Seminarinhalt

Einbettung der Einkaufsstrategie in die Unternehmensstrategie

  • Strategische Basis: Aufbau und Inhalt einer Handlungsleitlinie
  • Daten: Welche Informationen werden benötigt – welche steuert der Einkauf bei
  • Das unternehmensinterne Umfeld: Ausgestaltung einer „Strategy Map“
  • Das unternehmensexterne Umfeld: Abgrenzung von Warengruppen

Werkzeuge zur strategischen Analyse

  • Datenbasis zur Erstellung von Warengruppendossiers
  • Datenquellen zur BeschaffungsmarktforschungKlassifizierungsverfahren: …mehr als nur das ABC
  • Portfolio-Analysen: Was sind die erfolgreichsten Hebel im Einkauf
  • Definition von Warengruppenstrategien
  • „5-K“: Die strategischen Handlungsfelder einer Warengruppe

Handlungsfeld: Kosten

  • Kostentreiberanalyse: Preisstrukturanalyse und Lieferantenkalkulation
  • Kostenvermeidung: Verbrauchsmanagement und Wertanalyse
  • Bedarfssteuerung: Bündelung, Gestaltung des Leistungsumfangs
  • Supply Chain Financing: Beschleunigung der CCC-Zeit

Handlungsfeld: Kreditoren

  • Scope: 360° - Professionelle Lieferantenauswahl
  • Klassifizierung und Bewertung von Lieferanten
  • Erfolgsfaktoren der Lieferantenentwicklung
  • Entwicklung der Sourcing-Strategie: Single oder Multiple

Handlungsfeld: Koordination

  • Management des Produktentwicklungsprozesses
  • e-Procurement: Elektronische Prozessgestaltungsalternativen
  • Bestandsmanagement: JIT, SMI, CRP oder Konsignationslager- Innovative Payment- Lösungen im Einkauf

Handlungsfeld: Krise

  • Aufbau eines Risikomanagementsystems im Einkauf
  • Systematische Sammlung von Risikoinformationen
  • Einordnung von Schadenshöhen und Eintrittswahrscheinlichkeiten
  • Risikoabsicherung: Alternativlieferanten, Hedging, Issue-Control, RX-Rates

Handlungsfeld: Know-how

  • SWOT – Analyse: Den zukünftigen Bedarf erkennen
  • Maßnahmen zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit der Einkaufsorganisation
  • Entwicklung einer HR-Strategie
  • Karrieremanagement im Einkauf

Zielgruppen

Einkaufsleiter, erfahrene Einkäufer / Beschaffer sowie Fachkräfte aus den Bereichen Logistik, Qualitätswesen, Produktion und Entwicklung, die sich mit ausgewählten Themen, Methoden und Ansätzen des strategischen Beschaffungsmanagements vertraut machen möchten

SG-Seminar-Nr.: 1351956

Anbieter-Seminar-Nr.: EK02

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service