Strahlenschutzkurs Technik und Forschung R 3 (33587) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Kurs zum Erwerb der Fachkunde nach Röntgenverordnung in Technik und Forschung für die Fachkundegruppe R 3 (Modul RM)

Inhalte

Mit dem erfolgreichen Besuch dieses Strahlenschutzkurses schaffen Sie die Grundlage für die Erteilung der Fachkunde nach R 3 mit den Inhalten des Moduls RM für folgende Anwendungen: Betrieb von Röntgeneinrichtungen und Störstrahlern, die in Konstruktion, Eigenschaften und Betriebsweise Vollschutz-, Hochschutz- bzw. Basisschutzgeräten entsprechen sowie von Hochschutzgeräten, Basisschutzgeräten, Gepäckdurchleuchtungs-, Dicken-, Dichte- oder Füllstandsmesseinrichtungen. Ziel des Kurses: Nach dem Kurs wissen Sie Bescheid über die folgenden Lerninhalte: > naturwissenschaftliche und messtechnische Grundlagen > Aufbau und Funktion verschiedener Gerätetypen > apparativer und funktioneller Strahlenschutz > Fehlerquellen > Bauartzulassungen > behördlich vorgeschriebene Prüfungen > gesetzliche Grundlagen, Empfehlungen und Richtlinien > Aufgaben und Pflichten der Strahlenschutzverantwortlichen und -beauftragten Inhalt des Kurses: > gesetzliche Grundlagen, Empfehlungen und Richtlinien > Aufgaben und Pflichten der Strahlenschutzverantwortlichen und -beauftragten > naturwissenschaftliche Grundlagen > Röntgengeräte und Störstrahler > Übungen > Prüfung und Abschlussdiskussion Dieser Kurs ist vom Regierungspräsidium Tübingen als Strahlenschutzkurs anerkannt. Die Anerkennung gilt bundesweit.

SG-Seminar-Nr.: 1473663

Anbieter-Seminar-Nr.: 33587

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service