Steckverbinder (32772) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Systemkonzepte und Technologien

Inhalte

Steckverbinder werden in allen Elektronikprodukten eingesetzt, egal ob es sich dabei um Industrieelektronik, Unterhaltungselektronik, Geräte der Kommunikations-, Medizin-, oder Verkehrstechnik handelt. Das Seminar behandelt Systemkonzepte, Technologien, Fertigungsprozesse und Qualitätsanforderungen von Steckverbindern. Es wird Basiswissen speziell für Steckverbinder aus den Bereichen Elektrotechnik, Lichtwellenleitern und Materialeigenschaften vermittelt. Themengebiete wie Normung und Qualifizierung sind ebenfalls Bestandteil des Seminars. Inhalt des Seminars: > lösbarer elektrischer Kontakt > Anschlusstechnologien > Steckverbindergehäuse > Metalle und Kunststoffe > Fehlerbilder und Fehlerursachen > elektromagnetische Verträglichkeit > Basiswissen Elektrotechnik > Qualifizierung von Steckverbindern > Industriesteckverbinder > Koax-Steckverbindungen > Einpresstechnik bei Steckverbindern > Kabel und Kabelkonfektionierung > THR-Steckverbinder für SMD-Fertigungsprozesse > Kunststoffe für Steckverbinder > Kontaktwerkstoffe und Oberflächen > Elektrische Modellierung und Simulation von Steckverbindern > Hochstrom und Hochvolt Steckverbinder

SG-Seminar-Nr.: 1473801

Anbieter-Seminar-Nr.: 32772

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service