Statistische Versuchsplanung in der Praxis mit Minitab (MCT) - Seminar / Kurs von ADDITIVE Soft- u. Hardware f. Technik u. Wissenschaft GmbH

Inhalte

Anhand praxisnaher Beispiele kann der Kursteilnehmer durch Learning-by-Doing verschiedene Versuchspläne zielorientiert erstellen und analysieren.

Die in der Minitab-Schulung Faktorielle Versuchspläne mit Minitab vermittelten Fähigkeiten werden vorausgesetzt und weiter vertieft.

*MCT: Diese Schulung ist ein Minitab Certified Training.

Statistische Versuchsplanung in der Praxis entspricht folgendem von Minitab LLC zertifizierten Training: DoE in Practice.

Kursinhalte

Die Schulungsunterlagen sowie die angewandte Software dieser Schulung beziehen sich auf Minitab 19.

Streuung analysieren
  • Analyse der Streuung in einem faktoriellen Versuchsplan
  • Ermitteln der Faktoreinstellungen, die sowohl die Streuung der Antwortvariablen minimieren als auch den Sollwert der Antwortvariablen erfüllen
Bedeutung und Verwendung von Kovariaten
  • Analysieren von Versuchsplänen unter Beachtung von Kovariaten
  • Erhöhen der Trennschärfe von Versuchsplänen durch das Einbinden von Kovariaten in das mathematische Modell
  • Analysieren eines geplanten Experiments bei vorhandener Wechselwirkung Faktor*Kovariate
Fehlende Versuchsergebnisse in der Versuchsplanung
  • Bewerten des Effektes bei fehlenden Versuchsergebnissen
  • Identifikation von Ausreißern innerhalb der Versuchsergebnisse
  • Methoden und Techniken, um Versuchspläne mit fehlenden Messwerten dennoch zu analysieren
Schwer veränderbare Faktoren
  • Vorgehensweise und Analyse von Versuchsplänen mit schwer veränderbaren Faktoren
Kostenoptimierung
  • Effizientes und realitätsnahes Einbinden von Kosten in die Versuchsplanung
  • Analysieren eines zentral zusammengesetzten Versuchsplanes
  • Finden der besten Faktoreinstellungen für einen kostengünstigen und stabilen Prozess
Binäre Antwortvariablen
  • Analysieren von Versuchsplänen mit attributiven Versuchsergebnissen mit Hilfe der logistischen Regression
Screening-Versuchspläne
  • Vor- und Nachteile von Teilfaktoriellen, Plackett-Burman- und Definitiven Screening-Versuchsplänen
  • Erstellen und Analysieren Plackett-Burman- und Definitiven Screening-Versuchsplänen zur Identifikation der wesentlichen Einflussgrößen
Optimale Versuchspläne
  • Mit dem Kriterium der D-Optimalität eine Auswahl von optimalen Versuchsplanpunkten aus einem Set von Versuchsplankandidaten in einem begrenzten Versuchsraum finden
  • Überprüfen von Versuchsplänen auf Orthogonalität
  • Auswahl eines optimalen Versuchsplanes nach dem Kriterium z. B. der A-, G- oder D-Optimalität
Taguchi-Versuchspläne (optional)
  • Diskussion des Alleinstellungsmerkmales der Taguchi-Methode
  • Erstellen und Analysieren von Taguchi-Versuchsplänen
  • Identifizieren der besten Faktoreinstellungen mit Hilfe von statistischen Zahlen und Grafiken
  • Statische und dynamische Taguchi-Versuchspläne
  • Zielgrößenoptimierung und Taguchi-Prognosemodelle

Dauer: 1 TagSprache: deutschMaterial: englischVoraussetzungen: Grundkenntnisse in Microsoft® Windows sowie Kenntnisse, wie sie in den Schulungen Minitab-Grundlagen und Faktorielle Versuchspläne mit Minitab vermittelt werden

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Friedrichsdorf, Taunus, DE
27.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1473369

Anbieter-Seminar-Nr.: ACMI-SV-I-

Termine

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Friedrichsdorf, Taunus, DE
27.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›