Stabile und sichere Produktionsprozesse durch Fehleranalyse und -vermeidung. 42211 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Prozessoptimierung effektiv und effizient umgesetzt.

Inhalte

Ein stabiler und sicherer Produktionsprozess ist heutzutage essentiell für den wirtschaftlichen Erfolg eines Industrieunternehmens und bildet die Basis zur Absicherung des Wettbewerbsvorteils. Durch die Identifikation und Analyse von Abweichungen und Fehlern sowie der schnellen Entwicklung und Umsetzung passgenauer Verbesserungsmaßnahmen, können nicht nur die Fertigungskosten minimiert sondern auch die Qualitätsrate weiter gesteigert werden. Die Implementierung einer gesamtheitlichen Verbesserungskultur in Ihren Strukturen und Prozessen sowie die erfolgreiche Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter wird Ihr Unternehmen nachhaltig verändern und den Weg zur modernen Betriebsführung ebnen. Der QualitätsgedankeErmittlung und Bewertung kritischer (Kunden-)AnforderungenBausteine zum Aufbau stabiler und sicherer ProduktionsprozesseZweckmäßige Meßdaten auswählen und Meßsystemanalyse durchführenStichprobenprüfung mit RegelkartenVorgehensweise zur Ermittlung der ProzessfähigkeitAbweichungen mit bestimmten Methoden und Einflussparametern analysierenVerbesserungsmaßnahmen identifizieren und bewerten (Poka Yoke, Design of Experiments etc.)Prozesse und Strukturen zur Umsetzung(5S-Methode etc.)

Lernziele

Kompakt und praxisnah werden Ihnen in diesem Seminar wichtige Tools und relevantes Wissen vermittelt, um erfolgreich die Sicherheit und Qualität Ihrer Produktionsprozesse weiter verbessern zu können. Sie werden in der Lage sein, Abweichungen und Fehler zu identifizieren, schnellstmöglich zu analysieren und adäquate Verbesserungsmaßnahmen einzuleiten. Sie erfahren, wie Sie den Aufbau von Systemen zur Optimierung der internen Strukturen und Prozesse gewinnbringend in Ihrem Unternehmen umsetzen können.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement und Arbeitsvorbereitung, sowie Prozessverantwortliche, Produktionsleiter, Entwicklungs- und Konstruktionsleiter, Qualitätsbeauftragte, Teamleiter aus der Fertigung.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Köln, DE
05.10.2021 - 06.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5776299

Anbieter-Seminar-Nr.: 42211

Termine

  • 05.10.2021 - 06.10.2021

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Köln, DE
05.10.2021 - 06.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›