Staatliche Beihilfen und deren Prüfung - Seminar / Kurs von DIIR - Deutsches Institut für Interne Revision e.V.

Inhalte

Beschreibung: Staatliche Beihilfen und deren Prüfung Staatliche Beihilfen sind gem. Art. 107 des Vertrages über die Arbeitsweise der Eu-ropäischen Union (AEUV) zur Entfaltung des europäischen Binnenmarktes im Rahmen fairer Wettbewerbsbedingungen in der Europäischen Union (EU) grds. untersagt. Dennoch gibt es verschiedene Ausnahmeregelungen, welche die Gewährung von staatlichen Beihilfen erlauben. Hierfür hat die EU eine Reihe von Verordnungen, Beschlüsse, Leitlinien und Rahmenregelungen festgelegt, wann es sich nicht um staatliche Beihilfen handelt bzw. unter welchen Voraussetzungen staatliche Beihil-fen gewährt werden dürfen. In dem Seminar soll zunächst einmal der staatliche Beihilfebegriff umfassend mit Prüfungsschema erläutert werden. Sofern keine staatliche Beihilfe vorliegt, finden auch alle weiteren Regelungen der EU keine Anwendung. Weiterhin soll in dem Seminar ein schneller und umfangreicher Überblick über die Grundlagen des EU-Beihilferechts und die wichtigsten EU-beihilferechtlichen Vor-schriften gewährt werden. Die AGVO sowie die De-minimis-Verordnungen sind da-bei Schwerpunkte. Das EU-Beihilferecht wird auch in der Praxis immer mehr von Prüfungsinstanzen der EU aufgegriffen. Verstöße gegen das europäische Beihilferecht können die Rückforderung von Zuwendungen zur Folge haben. Das Seminar soll Basis- und Detailwissen aus der Praxis für die Praxis vermitteln. Programm:
  • Begriffserklärung
  • Tatbestandsmerkmale
  • Prüfungsschema für die Praxis
  • zulässige Beihilfen nach „De-minimis-VO“
  • Freistellung von Beihilfen nach der AGVO
  • zulässige Beihilfen nach „DAWI-DE-minimis-VO“
  • ComfortLetter für Gewerbezentren
  • Notifizierungsverfahren bei der Europäischen Kommission
  • Beispielsfälle aus der Praxis und Rechtsprechung

Lernziele

Erlangung Kenntnisse im Beihilferecht, Prüfung von Beihilfen, Erkennen von zu-lässigen und unzulässigen Beihilfen, Konsequenzen bei Feststellung von Fehlern im Beihilferecht

Zielgruppen

Mitarbeiter der zu prüfenden Fachbereiche und Prüfer von Verwaltungen, Beschei-nigungs- und Prüfbehörden sowie deren Vorgesetzte

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
18.11.2019 09:30 - 16:30 Uhr 7 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5228400

Termine

  • 18.11.2019

    Frankfurt am Main, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
18.11.2019 09:30 - 16:30 Uhr 7 h Jetzt buchen ›