Spritzenschein - Unterweisung in die subkutane Injektion - Seminar / Kurs von damago GmbH

Inhalte

Unterweisung in die subkutane Injektion - zu 100 % gefördert durch die Arbeitsagentur!

Die Anforderungen im Pflegebereich steigen stetig. Inzwischen gestehen Arbeitgeber auch Pflegehilfskräften die Verabreichung von subkutanen Injektionen zu. Darunter versteht man die Injektion von Medikamenten oder Impfstoffen in das Unterhautfettgewebe. Hier verteilt sich das verabreichte Medikament langsam und gleichmäßig. Sie wird vorzugsweise an einer Körperstelle vorgenommen, an der die Haut gut verschiebbar und mit Fettgewebe gepolstert ist.

Lernziele

  • anatomische Grundlagen
  • Rechtsgrundlagen
  • Hygiene
  • Desinfektion/Sterilisation
  • Injektionstechniken und -arten
  • Indikation, Kontraindikation
  • Risiken und Nebenwirkungen
  • praktische Übungen

Zielgruppen

Pflegehilfs- und Pflegefachkräfte, die im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit eine Unterweisung in s.c. Injektionen benötigen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hamburg, DE
15.07.2021 08:00 - 15:00 Uhr 8 h  

SG-Seminar-Nr.: 5747876

Anbieter-Seminar-Nr.: 2516

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hamburg, DE
15.07.2021 08:00 - 15:00 Uhr 8 h