Spezialverfahren im Zoll - Seminar / Kurs von Servicegesellschaft für Spedition und Logistik mbH

In diesem Vertiefungsseminar werden Kenntnisse der Voraussetzungen und Abläufe der verschiedenen Zollverfahren sowie der Möglichkeit der Abgabenverringerung durch Vorlage von Präferenznachweisen vermittelt. Eine effektive Umsetzung in der täglichen Praxis soll damit gewährleistet und die zu zahlenden Abgaben im grenzüberschreitenden Warenverkehr möglichst geringgehalten werden.

Inhalte

      Zolllagerverfahren

  • Zollagerverfahren
  • Vor- und Nachteile der versch. Lagertypen
  • Bewilligungsvorraussetzungen
  • Überführung/Beendigung des Zolllagerverf.
  • Beförderungen und Vereinfachungen im Rahmen des Verfahrens
  • Zulässige Vorgänge

      Passive Veredelung

  • Vor- und Nachteile der versch. Lagertypen
  • Bewilligungsvorraussetzungen
  • Überführung/Beendigung des Zollagerverf.
  • Beförderungen und Vereinfachungen im Rahmen des Verfahrens
  • Zulässige Vorgänge

      Aktive Veredelung

  • Antragsverfahren
  • Nichterhebungs-/Zollvergütungsverfahren
  • Vierteljährliche Globalisierung
  • Abrechnung einer aktiven Veredelung

      Vorübergehende Verwendung

  • Waren der vorübergehenden Verwendung
  • Vollständige und teilweise Abgabenbefreiung
  • Überführung in das Verfahren u. Beendigung

      Umwandlungsverfahren

  • Waren der vorübergehenden Verwendung
  • Vollständige und teilweise Abgabenbefreiung
  • Überführung in das Verfahren u. Beendigung

      Warenursprungs- und Präferenzrecht

  • Unterscheidung präferentieller/nichtpräferentieller Ursprung
  • Präferenzzonen und -gebiete
  • Präferenznachweise

Zielgruppen

Mitarbeiter internationaler Firmen, die sich mit verschiedenen Zollverfahren und deren Vor- und Nachteilen im Detail vertraut machen möchten sowie über die Nutzungsmöglichkeiten bestehender Präferenzabkommen informieren möchten. Die Teilnehmer sollten bereits die Formalitäten bei der Ein- u. Ausfuhrabwicklung kennen.

SG-Seminar-Nr.: 1372521

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service