Spannungsqualität in Nieder- und Mittelspannungsnetzen (31402) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Oberschwingungen, Flicker und Spannungseinbrüche in Erzeugungsanlagen und Netzen

Inhalte

Das Seminar befasst sich unter anderem mit der Entstehung und Wirkung von Oberschwingungen, Flicker, Spannungseinbrüchen. Es werden anlagen- und netzseitige Betrachtungen mit dem Ziel angestellt, die für Netzrückwirkungen wichtigen Beeinflussungsgrößen zu erkennen, Störaufklärung zu betreiben und Abhilfemaßnahmen zu diskutieren. Dabei spielt der Einsatz von moderner Messtechnik eine entscheidende Rolle. Die notwendigen Kenntnisse werden anschaulich vermittelt und durch viele Messbeispiele aus der Praxis ergänzt. Betrachtet werden sowohl Verbrauchsanlagen als auch Erzeugungsanlagen am Nieder- und Mittelspannungsnetz. Inhalt des Seminars: > grundlegende Begriffe > Oberschwingungen – Grundlagen > Flicker > Überblick über die anzuwendenden Normen und Richtlinien > Netzimpedanz > Erzeugungsanlagen am Nieder- und Mittelspannungsnetz

SG-Seminar-Nr.: 1495495

Anbieter-Seminar-Nr.: 31402

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service