Solaris 10 Systemadministration II - Aufbau - Seminar / Kurs von damago GmbH

Inhalte

- Beschreiben grundlegender Netzwerkoperationen - Beschreiben der Remote-Administration mit der Solaris Management Console - Verwalten virtueller Dateisysteme und Core Dumps - Verwalten von Datenträgern - Zugriffssteuerung und Konfiguration der Systemmeldungen - Konfigurieren von RBAC (Role Based Access Control) - Einrichten von Naming Services - Ausführen komplexer Installationsverfahren - Konfigurieren eines benutzerdefinierten JumpStarts - Ausführen einer Flash-Installation

Lernziele

Dieser Kurs vermittelt theoretische und praktische Kenntnisse über grundlegende Netzwerkoperationen, Verwaltung virtueller Dateisysteme und Core Dumps, Verwaltung von Datenträgern, Zugriffssteuerung, Konfiguration der Systemmeldungen, Einrichtung von Naming Services sowie der Durchführung von Installationen. Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs nicht für den OCP: Solaris 10 System Administrator angerechnet werden kann. Hierfür ist zwingend der Besuch eines Kurses bei der Oracle University selbst erforderlich.

Zielgruppen

Systemadministratoren mit grundlegenden Kenntnissen im Umgang mit UNIX und den dazu gehörigen Befehlen und Utilities und über Solaris Grundlagen.

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 5410166

Anbieter-Seminar-Nr.: 1111

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis